Kostenloses Whitepaper

Remote-Updates für Embedded Linux Systeme

Erfahren Sie jetzt, warum das Thema auch für Ihr Unternehmen relevant ist und wie Sie in sieben Schritten zum Ziel kommen.

Jetzt herunterladen

 

In sieben Schritten zum Ziel – machen Sie sich jetzt auf den Weg!

Bei den meisten Geräten auf dem Markt handelt es sich mittlerweile um Embedded Devices mit dem ausgewachsenen Betriebssystem Linux, bei denen die eingebettete Firmware die Geräte- und Systemfunktionen steuert.

Diese Embedded Linux Systeme sollten mit Updates versorgt werden, um immer auf dem neusten Stand zu sein.

Doch warum sind kontinuierliche Updates so wichtig? Es kommt immer häufiger zu Cyberangriffen. Davon kann jedes Unternehmen betroffen sein – auch Ihres!
Der Schaden liegt oft im fünf- oder sechsstelligen Bereich. Remote-Updates sind hier eine schnelle, sichere und kostengünstige Lösung bekannte Sicherheitslücken
zu schließen. Neben den Sicherheitsaspekten gibt natürlich noch weitere gute Gründe, Ihre Geräte kontinuierlich mit Updates zu versorgen. Laden Sie jetzt unser Paper herunter und erfahren Sie:

  • Warum es Sinn macht, auf Remote-Updates zu setzen,
    statt diese lokal einzuspielen.

  • Wie Sie das Thema gezielt Schritt für Schritt angehen und dabei
    an alle wichtigen Aspekte denken.
  • Wie die conplement AG Sie bei weiteren Aktivitäten unterstützen kann.
Jetzt kostenlos herunterladen!

Egal, ob Sie sich bereits mit Remote-Updates für Embedded Linux Systeme beschäftigt haben oder neu in das Thema einsteigen – unser Whitepaper wird Sie in jedem Fall weiterbringen.

Mann mit Bart
Die meisten Geräte sind mittlerweile Embedded Devices. Heutzutage sind immer mehr Geräte mit dem Internet verbunden – damit gehen auch Cyberattacken einher, die immensen (monetären) Schaden anrichten können. Daher sind regelmäßige Softwareupdates enorm wichtig. Die Gerätevernetzung von Embedded-IoT-Devices hat den Vorteil, dass Sie auch eine weltweit verteilte Geräteflotte mit der richtigen Device Management Lösung mit einem Klick remote updaten können. Das spart Zeit, Aufwand und Kosten.
Sebastian Fischer- Produktmanager omnect Device Management

Wir sind Partner von Microsoft

Die conplement AG ist langjähriger Partner von Microsoft. Im Rahmen unserer IoT-Lösungen für smarte, vernetzte Produkte setzen wir auf die Dienste von Microsoft Azure. Als exklusiv und direkt betreuter Partner arbeiten wir vertrauensvoll zusammen mit der Microsoft Deutschland GmbH in der Vermarktung und der Betreuung von Kunden im Mittelstand. 

Microsoft Partner

Laden Sie unser Whitepaper jetzt kostenlos herunter!

Zögern Sie nicht – legen Sie jetzt den Grundstein für Remote-Updates Ihrer Geräte. 

Mann mit weißem Hemd

Über den Autor

Jan Zachmann

Jan Zachmann ist Teamlead und Architekt im Embedded Umfeld bei der conplement AG. Er ist für Software- und Systemarchitektur im Embedded Linux Umfeld zuständig. Seine Schwerpunkte sind unter anderem Middleware und HMI.

Mann mit braunen Haaren

Über den Autor

Sebastian Fischer

Sebastian Fischer ist Produktmanager bei der conplement AG und verantwortlich für das omnect Device Management. Er steht als Ansprechpartner rund um die Themen IoT, Device Updates und Security zur Verfügung.