conplement AG

Geschäftsmodelle innovieren

Hält das Geschäftsmodell Ihres Unternehmens den Anforderungen der digitalisierten Zukunft stand?
Was sind die Prämissen der Digitalisierung an mittelständische Betriebe?
Wie kann ein Geschäftsmodell innoviert werden und was ist dafür notwendig?

Im Zeitalter der digitalen Transformation können aus dem Nichts Wettbewerber auftreten, die traditionelle Businessmodelle grundlegend in Frage stellen und dabei komplett branchenfremd sein können.
AirBnB beispielsweise vermittelt private Übernachtungsplätze in 190 Ländern und konkurriert somit stark mit Hotels und Hotelbuchungsplattformen.

Ziele des Workshops

Lernen Sie die Grundlagen der Geschäftsmodell-Innovation anhand des Business Model Canvas und des Value Proposition Canvas kennen. Üben Sie sich im "Geschäftsmodell-Hacking". Im Szenario "Wie zerstöre ich mein Geschäftsmodell?" versetzt sich ein Team aus Geschäftsführer/Entscheider/Business Manager in die Situation eines Start-Up, das etablierte Geschäftsmodelle obsolet macht. Durch einen Bewusstseinswandel werden kreative Ideen gewonnen, Gegenmaßnahmen abgeleitet und somit das Geschäftsmodell innoviert.

Inhalte

Business Destruction, Lean-Startup, Business Model Canvas, Value Proposition Canvas

Agenda

Tag 1
  • Grundlagen Disruption und Digitalisierung
  • Bedeutung digitaler Geschäftsmodelle für die deutsche Wirtschaft
  • Methoden für Geschäftsmodellinnovation, Teil 1
Tag 2
  • Geschäftsmodell-Hacking
  • Beispiele neuer Geschäftsmodelle aus Deutschland und dem Silicon Valley
  • Methoden für Geschäftsmodellinnovation, Teil 2

Methodik

Interaktiver Workshop

Zielgruppe

Geschäftsführer, Entscheider, Business Manager

Trainer

Thomas Hemmer, Markus Friedel, Udo Wiegärtner, Sven Winkler, Simon Diegmann, Achim Schmidt

Workshop buchen oder vormerken

 
 

Termine

(bereits ausgebucht)

Preis: 1.490,00 EUR netto pro Teilnehmer

Preis: 1.490,00 EUR netto pro Teilnehmer

Alle Workshops finden ab einer Teilnehmerzahl von 8 Personen statt.


Interesse an Inhouse-Workshop? Hier anfragen

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Anmerkungen:

Sie haben noch Fragen?

Ihr Ansprechpartner

Markus Friedel
Chief Business Development Officer

Kontakt
markus.friedel@conplement.de
Tel.: +49 911 25 50 976 0


Jetzt Digitalbonus sichern

Mit dem Förderprogramm Digitalbonus unterstützt der Freistaat Bayern kleine und mittlere Unternehmen, sich für die Herausforderungen der digitalen Welt zu rüsten. Ihr Digitalisierungsprojekt mit der conplement AG kann mit bis zu 50 Prozent bezuschusst werden. Sprechen Sie mit uns!

 

Mehr Infos zum Digitalbonus


Rückrufwunsch?


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK