conplement AG

Wolfgang Griesmeier

Wolfgang Griesmeier ist Jahrgang 1960, verheiratet und hat eine Tochter. Er studierte an der Fachhochschule in Nürnberg Datentechnik und schloss das Studium als Dipl. Ingenieur (FH) 1985 ab.

Nach dreijähriger Berufstätigkeit als Softwareentwickler gründete er 1988 die SoHard GmbH in Fürth, der er 1990 hauptberuflich als Geschäftsführer beitrat. Das Unternehmen war im Bereich Soft- und Hardwareentwicklung deutschlandweit tätig. Die Branchenschwerpunkte waren Medizintechnik und Automotive. Die SoHard AG wurde 2005 an ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in USA verkauft und in die Mercury Computer Systems GmbH umgewandelt. Aus diesem Unternehmen schied Herr Griesmeier 2006 als Geschäftsführer Deutschland aus.

Ab 2006 verstärkte Herr Griesmeier sein Engagement bei der solvatio AG in Rimpar bei Würzburg, dessen Aufsichtsrat er seit 2004 angehörte. 2007 war er maßgeblich an der Restrukturierung und strategischen Neuausrichtung des Unternehmens beteiligt. Er investierte in das Unternehmen und war 2008 und 2009 Mitglied des Vorstandes. Seit 2010 ist Herr Griesmeier wieder Mitglied des Aufsichtsrates und Berater des Vorstandes. 2010 gründete Herr Griesmeier die SWS Consult GmbH und berät dort IT-Unternehmen beim Startup und in der Wachstumsphase.


Seine Beratungsschwerpunkte sind:
  • Unternehmensstrategie
  • Organisation
  • Mitarbeiterführung
  • Finanzen und Controlling

Mit der conplement AG ist Herr Griesmeier seit ihrer Gründung verbunden. Seit dem 1. Februar 2015 ist er Mitglied des Aufsichtsrates der conplement AG.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK