conplement AG

Configuration-Management mit TFS

"Integrate early and often" - Continuous Integration mit TFS Versionskontrolle

Kunde:Führender IT-Branchen-Dienstleister

Branche:IT-Dienstleistungen und Softwarelösungen



Herausforderungen

  • Optimierung SW-Entwicklungsprozess; Streben nach Agilität.
  • Entwicklungszyklen verkürzen, damit Anforderungen und Fehlerbehebungen schneller zum Anwender gelangen.
  • Mehr Kontinuität und Stabilität im SW-Entwicklungsprozess
  • Integration von Software-Modulen besser und nachhaltiger gewährleisten für effektiveren Resourceneinsatz

Lösungen

  • Optimierung der Build-Prozesse bringt kürzere Laufzeiten für Continuous Integration
  • Einführung von Gated Check-Ins zur Erhöhung der Code-Qualität und Build-Stabilität
  • Durchführung Anwender Schulungen für höheres Verständnis des neuen Entwicklungsprozesses
  • Einführung Reporting-Mechanismen für Echtzeit-Informationen über Laufzeiten und Qualität der Software-Erstellung (Builds)

Systeme und Technologien

  • Microsoft Visual Studio Team Foundation Server 2010
  • Microsoft Visual Studio 2010



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK