conplement AG

News 2013

22.12.2013Softwaremodernisierung visualisiert als TV-Spot

Die Modernisierung von bestehender, in die Jahre gekommener Unternehmenssoftware hin zu zukunftssicheren Architekturen und Technologien ist ein brisantes Thema in vielen Firmen. Genau diese Aufgabe ist ein Kerngebiet der conplement AG. Spezialisten konzipieren Modernisierungen für und mit den Kunden und setzen sie auch um.

Wie wichtig bei solchen Projekten der gleichzeitige Blick für Details und für das große Ganze ist, wurde nun in einem kurzen Video auf ungewöhnliche Weise visualisiert. Der Spot wurde nach der Idee der conplement AG vom Franken Fernsehen gedreht und trägt den Namen "Wer hat hier wen im Griff?".

Zu sehen ist das Video in den nächsten Wochen auf Franken Fernsehen sowie im Regionalprogramm von RTL - und natürlich im YouTube-Channel der conplement AG.


20.12.2013Konferenz-Highlight 2014: Microsoft präsentiert die ALM Days 2014

Das Jahr 2014 startet mit einem Konferenz-Highlight für Application Lifecycle Management: Microsoft präsentiert die ALM Days 2014 in Düsseldorf.

Vom 24. bis 26. Februar 2014 dreht sich in Vorträgen und Workshops alles um moderne Software-Entwicklung, agiles ALM und neue Technologien von Microsoft. Es haben sich bereits mehrere renommierte Gast-Redner von Microsoft aus USA angekündigt.

Die conplement AG ist mit zwei Vorträgen vor Ort dabei. Unser ALM-Spezialist Karsten Kempe bringt Licht in die Erweiterbarkeit von Prozessvorlagen für die Softwareentwicklung. Thomas Hemmer und Alexander Zenker informieren zum Einsatz des Team Foundation Server für die Entwicklung von Embedded Systems.

Unter www.alm-days.de finden Sie alle weiteren Infos zur Konferenz - auch die Anmeldeinformationen. conplement kann Interessierten z. B. Sonderkonditionen bei der Anmeldung einräumen lassen. Sprechen Sie uns an: thomas.hemmer@conplement.de

Zum ersten Mal finden die ALM Days im nächsten Jahr in Düsseldorf in einem Hotel direkt am Airport statt.


12.12.2013Powered by conplement - "Einfach Kochen" im Windows App Store

Ab sofort gibt es die inzwischen dritte von conplement entwickelte Windows 8-App im Windows Store. "Einfach Kochen" heißt sie und bietet Rezepte und Gerichte in hochauflösenden Bildern mit tollen Schritt-Für-Schritt-Anleitungen für alle, die mit den Resten ihres Kühlschranks ein leckeres Menü zaubern wollen, anstatt Lebensmittel verkommen zu lassen.

Die App ist im Windows Store für 3,99 Euro zu erwerben. Eine kostenlose Testversion ist vorhanden.


05.12.2013.NET User Group Regensburg lädt Sprecher der conplement ein

Sebastian Rölz, Technology Specialist für ALM bei der conplement AG, ist am 18. Dezember 2013 als Sprecher bei der .NET User Group Regensburg zu Gast. "ALM konkret" lautet das Motto seines Vortrages, bei dem die Aspekte des Application Lifecycle Management entdeckt, verstanden und dann auch genutzt werden können.


22.11.2013conplement ist im Dezember zweimal Exkursions-Partner der TÜV Süd Akademie

Die TÜV SÜD Akademie Nürnberg bildet unter anderem Qualitätsmanager und Auditoren aus. Unser Technologie-Spezialist Thomas Lorenz berichtet im Dezember 2013 gleich zweimal von den Erfahrungen zur ISO 9001:2008 Zertifizierung und der dafür genutzten Software-Lösung auf Basis von Microsoft SharePoint. Auf Grund der bisherigen positiven Erfahrungen wünschte sich die TÜV Süd Akademie nun inzwischen zum vierten, bzw. fünften Mal diese Zusammenarbeit.

Die Termine:2. Dezember 2013 in Hof und am 5. Dezember 2013 in Nürnberg

SharePoint und SharePoint Online sind auf dem deutschen Markt etabliert. Die von conplement entwickelten SharePoint-Prozessvorlagen überzeugen durch Effizienz und den pragmatischen Ansatz. Sie werden bereits von einigen KMUs erfolgreich eingesetzt. Weitere Informationen hier oder wenn auch Sie zu diesem spannenden Thema nähere Informationen benötigen, dann können Sie über die Mailadresse info@conplement.de Kontakt zu uns aufnehmen.


18.11.2013Mitarbeiter früh eingebunden - Strategie der conplement und im Wirtschaftsforum dargestellt

conplement zählt laut dem Wettbewerb "Top Job" inzwischen zum dritten Mal seit ihrer Gründung zu den besten Unternehmen im Mittelstand. Bei der Bewertung viel besonders positiv der hohe Stellenwert der Mitarbeiter im Unternehmen auf. Diesen Punkt nahm die Fachzeitschrift Wirtschaftsforum zum Anlass, den Umgang der conplement mit ihren Mitarbeitern in der aktuellen Ausgabe etwas näher vorzustellen.


12.11.2013conplement-Artikel "Cloud Computing - Weltweit arbeitsfähig" in WIM

Am 11. November 2013 erschien die neue Ausgabe der IHK-Zeitschrift Wirtschaft in Mittelfranken (WiM). Dieses Magazin der IHK Nürnberg versorgt die IHK-Mitglieder der Region monatlich mit interessanten Informationen.

Im aktuellen Monats-Schwerpunkt "Büroorganisation & IT" ist unser Technologie Spezialist Thomas Lorenz mit einem Beitrag zur Cloud vertreten. Neben den mehr als 120.000 Exemplaren ist die WiM auch online unter wim-magazin.de zu lesen. Haben Sie Interesse an Office 365, SharePoint, Lync oder Migrationsprojekten? Haben Sie Fragen zu unserem Artikel? Dann melden Sie sich bei uns, wir antworten gerne. Thomas Lorenz, erreichen Sie per Telefon unter +49 (911) 25 50 976 - 21 oder per Mail an info@conplement.de


08.11.2013IT-Fachforum "Welchen Nutzen bringt Windows 8.1 den Unternehmen?"

Am 27. November 2013 findet wieder ein von der NIK mit der conplement AG, Microsoft und weiteren Partnern organisiertes IT-Fachforum statt. Bei diesem Fachforum wird das neue Windows 8.1 unter die Lupe genommen. Was steckt hinter dem neuen Windows und der neuen Microsoft-Strategie? Welchen Nutzen bringt es Unternehmen? Antworten darauf geben die Experten an diesem Tag.

Antworten auf die Fragen "Welchen Nutzen bieten Natural Unser Interface (NUI)", "Content Centered Design" und die "Microsoft Design Language" bei der APP-Entwicklung liefert Marco Richardson, User Experience Architect der conplement AG, in seinem Vortrag "Apps fürs Geschäft - stay in touch with your business".

Das IT-Fachforum "Welchen Nutzen bringt Windows 8.1 den Unternehmen?" findet von 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr im Multimediaraum des Süd-West-Parks in Nürnberg statt.

Da die Plätze bei dieser kostenfreien Veranstaltung begrenzt sind, ist eine Anmeldung unter http://www.nik-nbg.de/veranstaltung/welchen-nutzen-bringt-windows-81-den-unternehmen/ oder info@nik-nbg.de sinnvoll.


05.11.2013conplement im Cloud-Rechenzentrum in Dublin

Gemeinsam mit Microsoft Deutschland organisiert die conplement AG einen Besuch für Microsoft-Partner direkt bei Microsoft in Dublin, Irland.

Vorstand Jürgen Lorenz wird gemeinsam mit Vertretern aus dem Microsoft-Management und weiteren Partnern am 8. November 2013 vor Ort das Cloud-Rechenzentrum besuchen. Bei dieser ganztägigen Veranstaltung lernen die Teilnehmer in verschiedenen Vorträgen die Hintergründe und Herausforderungen zum Thema Betrieb, Security und Datenschutz bei einem der größten Rechenzentren Europas kennen, bevor es zu einer zweistündigen Führung durch das Rechenzentrum selber geht.

Von diesem Rechenzentrum aus betreibt Microsoft sämtliche Cloud Service-Dienste für den europäischen Markt wie O365, Azure, Xbox Live, Bing und Windows Live.


22.10.2013Verschmelzung cp-onsite GmbH mit Muttergesellschaft conplement AG

Ab sofort übernimmt die conplement AG als Rechtsnachfolger alle Geschäftsaktivitäten der cp-onsite GmbH.

Alles aus einer Hand, das ist das neue Motto. Durch die Verschmelzung ist conplement in der Lage, ein noch breiteres Dienstleistungsportfolio anzubieten. Das gilt für das Projektgeschäft wie auch für die Unterstützung direkt beim Kunden vor Ort.


16.10.2013Hackathon in Nürnberg

Am 25.10.2013 findet wieder ein Hackathon in Nürnberg statt. Microsoft und die .NET User Group Franken laden Entwickler ein, eine Nacht lang hindurch die eigenen App-Ideen zu realisieren. Expertentipps liefern der Microsoft-Evangelist Daniel Meixner und der UX-Experte Marco Richardson von der conplement AG. Austragungsort dieses Hacking-Marathons sind die Räume von Coworking Nürnberg.


11.10.2013conplement spricht bei der Ingolstädter .NET Developers Group

Am 21. Oktober 2013 wird Robert Walter, .NET-Softwareentwickler der conplement AG, bei der XLink_IngolstaedterNETDevelopersGroup_httpwwwindotnet zu Gast sein. Sein Vortrag "Agile Softwareentwicklung mit Scrum" zeigt Lösungsmöglichkeiten auf, um Softwareprojekte nicht verspätet fertig werden oder ganz scheitern zu lassen.


10.10.2013Microsoft Deutsche Partnerkonferenz 2013 - conplement ist wieder dabei

Vom 22. bis zum 23. Oktober 2013 findet in Kassel die diesjährige Microsoft Deutsche Partnerkonferenz statt. Microsoft lädt seine deutschen Partner zu dieser wichtigen Konferenz ein, um mit ihnen gemeinsam nach vorne zu schauen. "Zukunft im Blick" ist das Motto der Konferenz. Intuitiv nutzbare IT, über unterschiedliche Endgeräte und Cloud-Services hinweg sowie das Ziel, Technik so persönlich wie möglich zu gestalten, steht im Mittelpunkt dieser Partnerkonferenz. conplement wird sich wieder an den Fachdiskussionen beteiligen.


07.10.2013MANAGE AGILE 2013 in Berlin - Keynote von Udo Wiegärtner

Vom 22. bis zum 24. Oktober 2013 findet zum zweiten Mal die MANAGE AGILE, die Konferenz rund um das Thema agiles Projektmanagement und Anforderungsmanagement in der Praxis, in Berlin statt.

Marco Richardson, Resource Manager der conplement AG, wird dort die Keynote halten: Die Agilität ist irgendwo da draußen - oder?


04.10.2013conplement spricht bei der .NET User Group Regensburg

Karsten Kempe, ALM-Spezialist der conplement AG, wird am 17. Oktober 2013 als Sprecher bei der .NET User Group Regensburg zu Gast sein. Dort wird er mit seinem Vortrag "Planung ist das halbe Leben" die agilen Planungswerkzeuge des Visual Studio Team Foundation Servers von Microsoft vorstellen.


26.09.2013.NET User Group Franken wieder in conplement AG

Am 1. Oktober 2013 ist die .NET User Group Franken wieder bei conplement zu Gast. Sie hat ab 19.00 Uhr zu einem Vier-Punkte-Programm eingeladen.

Im zweiten Teil dieses Programms wird Marco Richardson, Senior Software Developer und UX-Experte bei der conplement AG, zusammen mit Robert Eichenseer, ehemaliger conplement-Experte und jetzt bei Microsoft tätig, eine App vorstellen, mit der gehostete Videos verfügbar gemacht werden können. Herr Eichenseer stellt das Azure-Framework vor und Herr Richardson erklärt das grundlegende Design.


16.09.2013"Geschichtet, nicht gerührt ..." - neuer Artikel von Tobias Krügel in aktueller dotnetpro

... weiterlesen In der Ausgabe 10/13 des Fachmagazinsdotnetpro ist der aktuelle Artikel von Tobias Krügel, Architekt und Senior Software Engineer der conplement AG, zu lesen: "Geschichtet, nicht gerührt ... - Eine Einführung in die N-Layer Domain-Oriented Architecture".

Der Artikel stellt von Microsoft veröffentlichte Richtlinien zur Umsetzung mehrschichtiger, domänenorientierter Anwendungen mit .NET4.x vor. Teile dieser Referenzarchitektur wurden kontrovers diskutiert. Tobias Krügel wagt den Blick hinter das Offensichtliche und analysiert die Kritik auf ihre Rechtfertigung.

Zum selben Thema hat Tobias Krügel vor kurzem beim Herbstcampus in Nürnberg einen Vortrag gehalten, der die Richtlinien, ihre Motivation und ihre Umsetzung anhand von Beispielen veranschaulicht hat. Das hat er so gut gemacht, dass sein Vortrag zum besten Fachvortrag der diesjährigen Konferenz gewählt wurde.


09.09.2013IT ohne Sorgen - mit conplement möglich

Unter dem Titel "IT ohne Sorgen - hochwertige Unternehmenssoftware bezahlbar auch für Selbständige" präsentiert der Technologie Spezialist der conplement Thomas Lorenz bei einer Veranstaltung des Bund der Selbständigen in Bayern am 19.September 2013 im Gründerzentrum Schwung in Schwabach das Cloud-Angebot von Microsoft.

Der Vortrag stellt das Leistungsspektrum von Office 365 in typischen Anwendungsszenarien für Selbständige vor, definiert Rahmenbedingungen für den erfolgreichen Einsatz und gibt wertvolle Tipps für den richtigen Einstieg.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 19.09.2013, um 19:30 Uhr im Gründerzentrum Schwung in Schwabach, O`Brien Strasse 2, statt.


27.08.2013.NET User Group Franken zu Gast bei conplement

Am 29.08.2013 ist die conplement AG wieder Gastgeber für die .NET User Group Franken.
Christian Goehl von IBA Dosimetry wird in seinen Vortrag "Stolperfallen in Generics und wie man sie entschärft", Generics ins Visier nehmen und hat viele Tipps dabei, um möglichst viel aus generischer Programmierung herauszuholen.

Nach dem Vortrag ist, neben dem Erfahrungsaustausch über Generics, ein kleines Kickerturnier auf den zwei Kickern der conplement geplant.Der Vortrag beginnt um 19:00, die Kicker stehen ab 18:30 zum Warmspielen bereit.


27.08.2013Udo Wiegärtner Keynote-Sprecher beim Herbstcampus 2013

Marco Richardson, Resource Manager und Scrum-Berater der conplement AG wurde eingeladen, die Keynote auf dem Herbstcampus 2013 zu halten.

Unter dem Titel "Politische AGILtation" wird in der Keynote darüber nachgedacht, was wohl passieren würde, wenn die Bundesregierung in Berlin nach Scrum arbeiteten. Was würde denn geschehen, wenn für Politiker anstatt eines unverbindlichen Koalitionsvertrages ein priorisiertes Product Backlog das Maß aller Dinge wäre? Wie würde Politik aussehen, wenn Bundestagsdebatten nicht endlose Ansammlungen von Floskeln, sondern kurze, knackige Daily Scrum Meetings wären?

Wir freuen uns, dass die conplement neben vier Fachvorträgen auch mit einer Keynote zum Gelingen des Herbstcampus beitragen kann.

Mi, 4. September 2013 von 08:30 - 09:20 Uhr


26.08.2013conplement-Sprecher bei .NET User Group Ingolstadt

Karsten Kempe, ALM-Spezialist der conplement AG, wird am 16. September 2013 wieder als Sprecher bei der XLink_IngolstaedterNETDevelopersGroup_httpwwwindotnet sein.

"Ein Tag im Leben eines Entwicklers" steht im Zentrum seines Vortrages. Und weil das Arbeiten als Entwickler in der heutigen Zeit immer komplexer wird, stellt er Strategien zur Vereinfachung der vielfältigen Anforderungen vor und setzt dabei gezielt auf das Arbeiten mit Visual Studio 2012 und dem Team Foundation Server 2012. In seinem Vortrag stellt er zahlreiche Features vor, mit deren Hilfe der Arbeitsablauf strukturiert und optimiert werden kann.


22.08.2013Herbstcampus 2013 - Wissenstransfer durch drei conplement-Sprecher

Vom 2. September bis zum 5. September 2013 findet in Nürnberg wieder der "Herbstcampus" statt. Drei Sprecher der conplement AG sind mit ihren Vorträgen beim Wissenstransfer dabei:

Tobias Krügel    Echt jetzt?!
Echtzeitanwendung für das Web mit SignalR
3. September 2013


   Geschichtet, nicht gerührt...
Einführung in die N-Layer Domain-Oriented Architecture
4. September 2013


Robert WalterTest-Driven Development - Möge der Test beginnen
Entwickler vs. Architekt zusammen mit Gregor Biswanger, freier Consultant, Trainer, Autor und Speaker
5. September 2013


Sebastian Rölz   ALM konkret
Die Aspekte des Application Lifecycle Managements entdecken, verstehen und nutzen
5. September 2013




Diese technologieorientierte Konferenz wird bereits zum sechsten Mal von "Bookware" ausgerichtet und wendet sich mit den Themen rund um Software-Entwicklung mit den Technologie-Schwerpunkten .NET und Java an Softwareentwickler, Architekten und Projektleiter.


16.08.2013conplement spricht bei der .NET User Group Regensburg

Am 29. August 2013 ist Jan Schweda, Software Engineer der conplement AG, mit seinem Vortrag "Was ist neu in .NET 4.5 und C# 5?" bei der .NET User Group Regensburg. Er stellt die Features abseits der App-Entwicklung vor und erklärt außerdem, was .NET 4.5 und Visual Studio 2012 am Unterbau für Oberflächen und Kommunikation geändert haben.


06.08.2013Einladung von Microsoft - ALM-Spezialisten der conplement AG sind Early Adopter für Visual Studio 2013

Brian Keller, der leitende Microsoft Technical Evangelist für Application Lifecycle Management (ALM) mit Sitz in Redmond, hat vier ALM-Experten der conplement AG eingeladen, als Early Adopter das zukünftige Visual Studio 2013 zu testen und Feedback zu geben.

Das ALM-Team in Redmond wird in speziellen Live-Meetings über die geplanten Features in Visual Studio 2013, TFS 2013 und .NET 4.5.1 informieren und sich dann Feedback von conplement und den anderen Early Adopters weltweit einholen.


23.07.2013Ausblick in die Zukunft - conplement-Sprecher bei .NET User Group Franken

Thomas Hemmer, CTO der conplement AG, wird am 25. Juli 2013 als Sprecher bei der .NET User Group Franken zu Gast sein. Was wurde auf der //build/Konferenz vorgestellt, was wurde gemeint, wie ist das zu verstehen und wie beeinflusst uns das schon jetzt - genau das wird das Thema bei diesem Treffen sein.


19.07. 2013Cloud-Angebot für Gewerbehof complex in Fürth

Das interessante Cloud-Angebot der conplement AG wird auch den Mietern des Gewerbehofs complex in Fürth präsentiert. In einer Serie von Vorträgen, die in Kooperation mit der infra fürth gmbH im August und im Oktober 2013 im Gewerbehof complex stattfinden, besteht für die Mieter die Möglichkeit, sich in angenehmer Atmosphäre am Mittag zu informieren. Im Mittelpunkt steht die Microsoft Office 365- und Windows Azure basierte Cloud-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen.

Im August wird unser Technologiespezialist Thomas Lorenz mit dem Thema "Büroorganisation/IT der Zukunft - Möglichkeiten und Kosten" die Präsentationen einleiten und im Oktober dann mit dem Vortrag "Praxisbeispiele für Cloud und Cloud-Hybrid-Lösungen und der Weg dorthin" das Thema abrunden.


04.07.2013conplement auf Facebook

conplement ist ab sofort auf Facebook mit einer Firmenseite als Ergänzung der bisherigen Medien vertreten. Mit dieser Seite wollen wir einen etwas persönlicheren Einblick in unsere tägliche Arbeit ermöglichen.


28.06.2013conplement-Sprecher bei .NET User Group Ingolstadt

Karsten Kempe, ALM-Spezialist der conplement AG, wird am 15. Juli 2013 als Sprecher bei der XLink_IngolstaedterNETDevelopersGroup_httpwwwindotnet zu Gast sein.

Jeder weiß es, Planung ist das halbe Leben, aber das in der Praxis konsequent umzusetzen ist nicht einfach. Es gibt allerdings bei der Softwareentwicklung inzwischen Tools, die diese Arbeit wirksam unterstützen können. In seinem Vortrag "Planung ist das halbe Leben - Die agilen Planungswerkzeuge des Team Foundation Server 2012" wird er genau diese Planungstools vorstellen.


24.06.2013conplement embedded - ab sofort im eigenen Web

Der Unternehmensbereich Embedded ist seit Gründung der conplement AG Bestandteil des sehr erfolgreichen Konzeptes des Unternehmens. Er ist stetig gewachsen und mit diesem Wachstum verbunden ist auch ein umfangreicher Aufbau von Wissen und Erfahrung. Das alles wurde jetzt in vollkommen neuen Webseiten gebündelt - dem conplement embedded web. Unter www.cp-embedded.de finden Sie relevante Embedded-Themen.


21.06.2013Powered by conplement - "Italienisch Kochen!" ab sofort im Windows App Store

Ab sofort ist eine weitere "powered by conplement" App im Windows Store zu finden. "Italienisch Kochen!" wartet mit 93 Rezepten, illustriert in wunderschönen Bildern, auf, um diese in 50 Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu einem Gaumenschmaus werden zu lassen.

Informationen zu typisch italienischen Produkten und deren Herkunft sowie ein Restaurantlexikon mit 197 Einträgen machen die App zum Ausdruck italienischer Lebensfreude. Die App ist in deutsch, englisch, spanisch und niederländisch erhältlich.


21.06.2013Weltweite Microsoft Partnerkonferenz 2013 - conplement ist wieder dabei

Vom 7. bis zum 11. Juli 2013 findet in Houston, Texas, die wichtigste Veranstaltung für Microsoft-Partner im Jahr statt: die Weltweite Microsoft Partnerkonferenz, kurz WPC.

Rund 16.000 Teilnehmer aus 160 Ländern finden sich zum umfangreichen Informationsaustausch im George R. Brown Convention Centerzusammen. conplement ist auch wieder dabei und nutzt die einzigartige Gelegenheit für den Ideen- und Gedankenaustausch mit Vertretern von Microsoft und Partnern aus aller Welt.

Die aktuellen Initiativen, Strategien und Technologien von Microsoft werden besprochen, analysiert und fließen in die conplement-Strategie ein. So legen wir den Grundstein für überzeugende Lösungen auf Microsoft Technologieplattformen für unsere anspruchsvollen Kunden und sichern unseren Innovationsvorsprung.


17.06.2013conplement spricht bei der .NET User Group Ingolstadt

"Was ist neu in .NET 4.5 und C# 5?", das wird am 17. Juni 2013 von Jan Schweda, Software Engineer der conplement AG, den Teilnehmern des Treffens der XLink_IngolstaedterNETDevelopersGroup_httpwwwindotnet erläutert. Er stellt die Features abseits der App-Entwicklung vor und erklärt außerdem, was .NET 4.5 und Visual Studio 2012 am Unterbau für Oberflächen und Kommunikation geändert haben.


14.06.2013IT ohne Sorgen? Mit conplement machbar! Informationsveranstaltung zum Cloud-Angebot der conplement

Sind Ihre Softwarelizenzen, Server und Ihre IT veraltet oder nicht ausreichend skalierbar? Wenn IT gar nicht zu Ihren Kernkompetenzen gehört, sondern einfach nur "funktionieren" muss und das am besten mit möglichst wenig Aufwand, dann lohnt sich ein Blick auf das Cloud-Angebot der conplement AG.

Thomas Lorenz, Technologiespezialist der conplement AG, wird gemeinsam mit dem Südwestpark am 4. Juli 2013 in einer Veranstaltung das Cloud Angebot rund um Office 365 und Windows Azure genau vorstellen.

Cloud Computing ist nicht nur eine Mode oder ein aktueller Trend. Inzwischen sind Analysten durchgängig der Meinung, dass in wenigen Jahren die meisten, einige sagen sogar 100 Prozent, der klein- bis mittelständischen Unternehmen Cloud-Technologien nutzen werden. Bei der conplement AG können Sie sich zu dem Cloud-Angebot von Microsoft und den konkreten Einsatzmöglichkeiten für Sie informieren - am 4. Juli 2013 im Multimediaraum des Südwestparkes von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr


11.06.2013Experten von Microsoft und conplement beim Developer Day der Börse Stuttgart AG

Gemeinsam mit der Microsoft Deutschland GmbH hat die conplement AG für die Börse Stuttgart AG am 29. Mai 2013 einen Developer Day organisiert. In einer halbtägigen internen Vortragsveranstaltung mit etwa 25 Teilnehmern wurden aktuelle Innovationen rund um die Plattformen und Entwicklerwerkzeuge von Microsoft thematisiert.

Mit Karsten Kempe, Jan Schweda, Tobias Krügel und Holger Hofmeister waren vier Experten der conplement AG mit Sessions vor Ort als Referenten dabei. Die Themen reichten von Neues im Team Foundation Server 2012 und im .NET Framework 4.5, über moderne n-Layer und domänen-orientierte .NET-Architekturen bis zu Test-Management und agile Planung in großen Software-Organisationen.

Matthias Zieger, Lösungsberater für ALM von Microsoft und Thomas Hemmer, CTO der conplement, zeigten sich sehr zufrieden über das positive Feedback und die aktive Diskussion mit den Teilnehmern.

Der Developer Day war die erste gemeinsam organisierte kundenspezifische Technologieveranstaltung von Microsoft Deutschland und conplement. Aufgrund der erfolgreichen Durchführung sind bereits weitere gemeinsame Veranstaltungen angedacht.


10.06.2013conplement ist auf der build 2013

Vom 26. bis zum 28. Juni 2013 findet im Moscone Center in San Francisco die build 2013 statt. Thomas Hemmer, CTO der conplement, und Christian Gottinger, Senior Software Engineer der conplement, werden in diesem Jahr vor Ort sein und sich dort direkt mit Microsoft und anderen Partnern über Neuigkeiten bei Windows, Windows Server, Windows Azure, Visual Studio, Internet Explorer und der Xbox austauschen. Die Informationen zu Windows Blue, dem großen Update für Windows 8 und den Windows-Diensten, stehen außerdem im Blickpunkt dieser Entwicklerkonferenz.


06.06.2013conplement-Sprecher auf Developer Week 2013

Die diesjährige DWX - Developer Week 2013 findet vom 24. Juni bis zum 27. Juni 2013 im NCC Ost der Nürnberger Messe statt. Karsten Kempe, ALM-Spezialist der conplement AG, ist mit seinem Vortrag zum Anpassen von Prozess-Templates beim Team Foundation Server dabei.

Karsten Kempe   TFS - Alles Einstellungssache
Anpassungen am Team Foundation Server für agile Teams
24.06.2013 von 13:45 bis 14:45 Uhr
Track: Produktion


Die DWX findet in dieser Form das erste Mal statt und setzt sich aus drei Konferenzen zusammen: der .NET Developer Conference (DDC), der Mobile Developer Conference (MDC) und der Web Developer Conference (WDC). Sie ist somit eine der größten Fachkonferenzen und hat spannende Themen für Softwareentwickler, Web-Entwickler und Entwickler von Web- und Mobile-Anwendungen.


31.05.2013conplement unterstützt den .NET Day Franken als Platin-Sponsor

Am 15. Juni 2013 findet zum dritten Mal die Entwickler-Konferenz .Net Day Franken in Nürnberg statt.

Im Jahr 2010 aus der sehr lebendigen .NET User Group Franken entstanden, ist die Konferenz mittlerweile ein fester Treff für Developer, Software-Architekten und Projektmanager rund um die .NET-Technologien. In Ergänzung zu den überregionalen Konferenzen steht beim .NET Day Franken neben den Fachvorträgen vor allem das Networking innerhalb der .NET Community im Vordergrund.

Die conplement AG unterstützt dieses außergewöhnliche Engagement der .NET Community als Platin-Sponsor.

Neben dem Sponsoring informieren die Spezialisten der conplement AG an einem eigenen Messestand über das Portfolio der Firma sowie über die Chancen für .NET-Experten, eine Karriere beim mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber conplement AG zu starten.

Zwei Fachvorträge der conplement-Spezialisten Marco Richardson und Marco Richardson runden das Engagement ab.


31.05.2013.NET Day Franken - conplement wieder mit Sprechern dabei

Am 15. Juni 2013 findet der diesjährige .NET Day Franken, die fränkische Entwicklerkonferenz, im NH Nürnberg City statt. Bei dieser Fachkonferenz dreht sich einen Tag lang alles rund um moderne und professionelle Softwareentwicklung. Zwei Sprecher der conplement AG werden dabei sein:



Marco Richardson    Scrum im Bundestag? Was wäre eigentlich, wenn Parlamente nach agilen Prinzipien arbeiten würden?
15.06.2013
Informationen zur Session

Marco Richardson    Baggerpower VS Spatenstich - Microsoft Blend im Einsatz bei der UI-Entwicklung
15.06.2013
Informationen zur Session


29.05.2013IT ohne Sorgen? Mit dem Cloud-Angebot der conplement möglich!

In vielen KMU´s umfassen die Aufgaben der IT: Aufwand reduzieren, Kosten sparen und dabei flexibel sein. Zugleich dürfen aber weitere Aspekte wie Datenschutz & Sicherheit, Hochverfügbarkeit & Skalierbarkeit nicht vergessen werden. conplement hat zur Lösung dieser Problematik ein spezielles Cloud-Angebot. Dieses beinhaltet umfangreiche Infrastruktur- und Virtualisierungsdienste ergänzt durch aktuelle Versionen von Exchange und SharePoint - alles aus einer Hand.

Wenn Sie wissen möchten, worum es sich genau bei unserem Angebot handelt und welche Vorteile es in Ihrem individuellen Fall mit sich bringen kann, dann rufen Sie uns einfach an. Wir freuen uns darauf, mehr über Sie und Ihr Unternehmen zu erfahren. Unseren Ansprechpartner Thomas Lorenz erreichen Sie telefonisch unter 0911-2550976-21 oder per E-Mail an info@conplement.de


24.05.2013Die TÜV SÜD Akademie vertraut weiterhin auf conplement als Exkursions-Partner

Die TÜV SÜD Akademie Nürnberg bildet unter anderem Qualitätsmanager und Auditoren aus. Nach zwei erfolgreichen Praxis-Vorträgen zum Abschluss des Kurses "Qualitätsmanagement kompakt" berichten die Spezialisten der conplement erneut von ihren Erfahrungen zur ISO 9001:2008 Zertifizierung und der dafür genutzten Software-Lösung. Der Termin findet am 7. Juni 2013 in Bayreuth statt.

Das Cloud-Angebot von Microsoft, Office 365 mit SharePoint Online, ist inzwischen auch auf dem deutschen Markt etabliert. conplement hat sich zu einem Cloud-Spezialisten profiliert und die von conplement entwickelten SharePoint-Prozessvorlagen überzeugen durch Effizienz und den pragmatischen Ansatz. Sie werden bereits von einigen KMUs erfolgreich eingesetzt. Wenn auch Sie zu diesem spannenden Thema nähere Informationen benötigen, dann können Sie über die Mailadresse info@conplement.de Kontakt zu uns aufnehmen.


20.05.2012conplement-Sprecher bei .NET User Group Franken

Karsten Kempe, ALM-Spezialist der conplement AG, wird am 23. Mai 2013 als Sprecher bei der .NET User Group Franken zu Gast sein. In seinem Vortrag "TFS - Alles Einstellungssache" wird er die Anpassungsfähigkeit des Visual Studio Team Foundation Servers von Microsoft unter Beweis stellen.

Der Vortrag findet in den Räumen der coworking Nürnberg GmbH um 19:00 Uhr statt.


15.05.2013conplement ist wieder Aussteller auf der akademika 2013

Vom 5. bis zum 6. Juni 2013 findet die akademika 2013 in der Nürnberg Messe statt. conplement ist wieder mit interessanten Stellenangeboten, Traineeprogrammen und Praktikumsplätzen dabei. Im CCN CongressCenter, Halle 12, ist conplement mit ihrem Stand zu finden.


29.04.2013conplement-Sprecher auf ADC 2013

Thomas Hemmer, CTO der conplement AG, wird am 7. Mai 2013 auf der ADC C++, einer Sonderkonferenz der Advanced Developers Conference rund um C++, in Bad Aibling sprechen. Gemeinsam mit Alexander Zenker präsentiert er den Einsatz des Microsoft Visual Studio Team Foundation Server für die Entwicklung von Embedded Software.


23.04.2013Deutscher Bildungspreis 2013: conplement erhält Exzellenz-Siegel

Der Deutsche Bildungspreis ist ein Wettbewerb, der die Unternehmen auszeichnet, die ein besonders vorbildliches Bildungs- und Talentmanagement implementiert haben und dadurch die Leistungsfähigkeit und Kreativität ihrer Mitarbeiter fördern.

Der bundesweite Wettbewerb fand zum ersten Mal statt und die conplement AG war eines von mehr als 130 teilnehmenden Firmen. Die Weiterbildungs- und Personalarbeit der conplement AG wurde während des Wettbewerbs einem sehr intensiven Audit durch die TÜV Süd Akademie und der EuPD Research Sustainable Management unterzogen.

Die conplement AG hat diesen Prüfprozess nicht nur bestanden, sondern wurde am 22. April 2013 als eines der deutschen Exzellenz-Unternehmen ausgezeichnet, Kategorie Firmen bis 500 Mitarbeiter.

Für die Auditoren war es besonders maßgebend, dass Weiterbildung in der conplement AG fester Bestandteil der Unternehmensstrategie ist, der sich von der höchsten strategischen Ebene bis in die persönliche Personalentwicklung eines jeden Mitarbeiters verfolgen lässt. Der detaillierte Auditbericht fasst zusammen:

"Im Rahmen des Audits 'Bildungs- und Talentmanagement' konnte die conplement AG nachweisen, dass sie ein besonders vorbildliches Bildungs- und Talentmanagement etabliert hat und damit deutschlandweit eine Vorbildfunktion einnimmt."

Der Deutsche Bildungspreis ist eine gemeinsame Initiative von EuPD Research Sustainable Management und der TÜV SÜD Akademie. Er wird weiterhin von vielen Partnern, Verbänden, Experten und Unternehmen unterstützt. Die Schirmherrschaft hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung.


04.04.2013Powered by conplement - Die Windows 8-App "Kochen das Standardwerk!" im Windows App Store

Ab sofort gibt es die erste "powered by conplement" App im Windows Store. "Kochen - Das Standardwerk!" ist mit über 700 Rezepten und mehr als 3400 Fotos verfügbar. 70 Vorbereitungsschritte mit ausführlicher Erklärung in Wort und Bild sowie ein großes Glossar mit 97 Begriffen aus dem Küchenjargon und 190 Lebensmittelbeschreibungen machen diese App zur absoluten Küchenreferenz.

Patrik Jaros, viele Jahre Schüler des Kochgenies Eckart Witzigmann, liefert hier die wichtigsten Alltagsrezepte und das Kochwissen auf Sterneniveau.


26.03.2013IT-Fachforum "Cloud Plattformen, das Beispiel Microsoft: Nutzen für den Mittelstand"

Am 17. April 2013 findet das von der NIK mit der conplement AG und weiteren Partnern organisierte IT-Fachforum statt. Cloud Computing und die Plattformen von Microsoft stehen bei diesem Fachforum im Vordergrund. Es geht um das IT-Schlagwort der letzten Jahre. Immer mehr Unternehmen nutzen bereits Cloud-Plattformen, immer mehr Anbieter sind im Markt. Die Übersicht ist nicht mehr gegeben. Viele Fragen tun sich auf. Was ist tatsächlich für die Praxis geeignet? Welche Erfahrungen und Erfolge gibt es? Welchen Nutzen kann ein Mittelständler vom Cloud Computing wirklich erwarten?

Im IT-Fachforum gibt es die Antworten auf diese Fragen rund um die Cloud-Plattformen von Microsoft - unter anderem von drei Sprechern der conplement AG:

Thomas Lorenz  Schneller, höher, weiter: Geschäftsprozesse einfach und effizient umsetzten
David Treanor  Unternehmens-IT sicher in der Public Cloud
Thomas Hemmer  Erfolgreiche Cloud-Projekte im Mittelstand


Das IT-Fachforum "Cloud Plattformen, das Beispiel Microsoft: Nutzen für den Mittelstand" findet von 13.30 Uhr bis 18.30 Uhr im Multimediaraum des Süd-West-Parks in Nürnberg statt.


21.03.2013Einladung zum "Politischen Microsoft Partnertag"

Der "Politische Microsoft Partnertag" fand wieder in Berlin statt. Am 19. und 20. März 2013 wurden aktuelle Themen im politischen Umfeld der IT-Industrie besprochen. Führende Microsoft-Partner wurden zu diesem Ereignis eingeladen. Die conplement AG war als einer der Technologieführer im Nürnberger Raum wie im letzten Jahr wieder dabei.

Microsoft hat sich nach wie vor zum Ziel gesetzt, nicht nur wirtschaftliche, sondern auch gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Das Unternehmen möchte einen spürbaren Beitrag zum Wachstum und der Entwicklung des Standorts Deutschland leisten. Dieses gesellschaftliche und politische Engagement fasst Microsoft unter dem Begriff "Corporate Affairs" zusammen und bezieht seine Partner aktiv in die Diskussionen zu unterschiedlichen Themen mit ein.

Politischer Microsoft Partnertag - Agenda:

19.03.2013  

Grenzenlose Sicherheit: Sind Infrastrukturen und Daten geschützt?

Microsoft lädt die Partner ein, gemeinsam mit den Gästen, Prof. Dr. Claudia Eckert (Leiterin des Lehrstuhls Sicherheit in der Informatik, TU München; Leiterin des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie, Darmstadt und München), Michael Hange (Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik), Ulrich Wolf (NATO-General a.D.) und Shelley McKinley (Leiterin des Bereichs Recht und Politik und Mitglied der Geschäftsführung, Microsoft Deutschland GmbH) zu diskutieren.


20.03.2013   Exklusiver MSBSC-Politikbrunch mit Shelley McKinley, Leiterin des Bereichs Recht und Politik und Mitglied der Geschäftsführung, Microsoft Deutschland

Kompetenzzentrum Deutschland

Wachstums- und Beschäftigungstreiber Internet mit Vizekanzler und Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler sowie dem Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich MdB und Dorothee Belz, Vice President Microsoft Europe, Legal & Corporate Affairs; Vorsitzende der Bundesfachkommission Internet und Digitale Wirtschaft im Wirtschaftsrat der CDU e.V.


20.03.2013Mehr Power auf der Baustelle - Microsoft Blend als Effizienz-Booster

... weiterlesen In der Ausgabe 04/13 des Fachmagazinsdotnetpro ist der Cover-Artikel von Marco Richardson, Senior Software Developer und UX-Experte bei der conplement AG, zu lesen.

Microsoft Blend hat oft den Ruf ein "Clicki Bunti"-Tool für die Entwickler zu sein, denen XAML/HTML5-Code zu kompliziert ist. Doch würde ein Bauarbeiter Baugruben mit einem Spaten ausheben, weil "harte Kerle" das einfach so machen? Dieser Artikel deckt auf, warum es manchmal fast grob fahrlässig wäre, ein Tool wie Blend als Effizienz-Booster NICHT zu benutzen.


20.03.2013Meister der Adaption

... weiterlesen In der Ausgabe 04/13 des Fachmagazinsdotnetpro ist ein weiterer Artikel von Karsten Kempe, ALM-Spezialist der conplement AG, zu lesen. Der Artikel befasst sich mit der Erweiterbarkeit des Visual Studio Team Foundation Servers von Microsoft.


19.03.2013Microsoft und conplement AG im Fachgespräch

Kevin Turner, COO von Microsoft und sein Management, hatten u. a. die conplement AG zu einem Roundtable auf die CeB2013 eingeladen. Thema des Gesprächs waren die Cloud Computing Strategien und der Dialog mit den wichtigsten Microsoft Partnern in Deutschland.


18.03.2013Microsoft Pinpoint Osteraktion

Microsoft startete gemeinsam mit Partnern am 1.März 2013 eine KMU-Osteraktion in Pinpoint, der Microsoft Partner Plattform.

Ein Microsoft-Häschen leitet Suchende auf eine Spielwiese, auf der jeden Tag eine Überraschung auf die Besucher wartet. Es muss nur ein Osterei gefunden werden, und dann kann der Besucher unterschiedliche kleine Geschenke von Microsoft-Partner erhalten. Am 28. März 2013 versteckt die conplement AG in einem Osterei ihr Geschenk zu Office 365 und SharePoint - lassen Sie sich überraschen.

Viel Spaß beim Suchen!


14.03.2013Duale Nachwuchsförderung mit dem I.C.S. Förderprogramm - conplement AG bietet Studenten hohen Praxisbezug und Berufsnähe




Die conplement AG engagiert sich im aktuellen Sommersemester erstmals im I.C.S. Förderprogramm an der Fakultät Informatik der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg. Das praxisintensive duale Studium im I.C.S. Modell dient zur optimalen Vorbereitung des Berufseinstiegs überdurchschnittlich guter Nachwuchskräfte. Auf diese Weise werden leistungsstarke Studierende bereits während des Studiums gefördert und studienbegleitend in das Unternehmen integriert.

Die Fakultät Informatik nominiert für das I.C.S. Förderprogramm nur Studierende, die in den ersten Semestern überdurchschnittlich gute Leistungen erbracht haben. In diesem speziellen Förderprogramm begleitet das fördernde Unternehmen die Studierenden während der letzten drei bis vier Studiensemester inhaltlich und finanziell. Hoch qualifizierte Studentinnen und Studenten können somit schon während des Studiums erste berufliche Weichen stellen. Von diesem innovativen Modell profitieren beide Seiten.

Als direkter Ansprechpartner übernimmt der I.C.S. die Schnittstellenfunktion in diesem Netzwerk Hochschule - Wirtschaft. Er ist Organisator des Programms, "Begleiter" der Förderstudenten und Ansprechpartner für Unternehmen.


07.03.2013conplement AG veröffentlicht Video-Training über "Agile Softwareentwicklung mit Scrum" bei video2brain

... weiterlesenAgile Softwareentwicklung ist aus sehr vielen Software-Teams nicht mehr wegzudenken. Scrum, als eine der agilen Praktiken ist dabei bei weitem die beliebteste. Diese Vorgehensweise hilft den Entwickler-Teams, komplexe Projekte agiler, qualitativ besser, kundenorientierter und vor allem motivierter zu meistern.

Die conplement AG hat mit Video2brain ein Online-Training veröffentlicht, das eine fundierte Einführung in Agile Softwareentwicklung mit Scrum bietet. Marco Richardson, Scrum Coach und Resource Manager der conplement AG, stellt in rund 3,5 Stunden Video-Training alle Bestandteile und Regeln von Scrum vor. Der Schwerpunkt liegt dabei auf konkreten Tipps und Erfahrungswerten aus der langjährigen Scrum-Erfahrung des Referenten.

Das Besondere an diesem Video-Training ist, dass Marco Richardson zusammen mit den conplement-Softwareentwicklern Robert Walter und Michael Kopf einen kompletten Scrum-Zyklus anhand eines Demoprojekts durcharbeitet. Typische Anfangshürden und günstige Vorgehensweisen werden in etlichen Szenen nachgestellt, die so oder so ähnlich in vielen Software-Teams vorkommen könnten.

Nach dem Training kann Scrum gegen andere Vorgehensweisen abgewogen und der erste Sprint gestartet werden. Falls schon mit Scrum-Erfahrung vorhanden ist, gibt das Training viele Empfehlungen an die Hand, um Scrum weiter zu optimieren.

Das Video-Training ist bei Video2brain als Online-Kurs oder als Download verfügbar. Ausgewählte Kapitel können kostenlos abgerufen werden.

video2brain ist der führende Anbieter von Lehrvideos im deutschsprachigen Raum.


25.02.2013Fünf Wege zum Erfolg

... weiterlesen In der Ausgabe 03/13 des Fachmagazinsdotnetpro ist der aktuelle Artikel von Karsten Kempe, ALM-Spezialist der conplement AG, zu lesen. Der Artikel gibt Hinweise zur Erhaltung der Flexibilität des Visual Studio Team Foundation Servers von Microsoft. Karsten Kempe erläutert fünf Prinzipien, mit denen Anpassungen am Visual Studio Team Foundation Server erfolgreich und nachhaltig durchgeführt werden können - ohne dessen Flexibilität zu zerstören.


12.02.2013NET User Group Franken wählt beste Entwickler-Tools bei conplement AG

Am 28.02.2013 ist die conplement AG erneut Gastgeber für die .NET User Group Franken. Das Treffen wird diesmal nicht im Zeichen eines einzelnen Fachvortrags stehen, sondern diesmal stellen sich die Teilnehmer der User Group gegenseitig die Tools und Tricks vor, die ihnen die Arbeit als Software Developer leichter und besser machen.

Das Ganze nennt sich "Tools Slam 2013". Während der Vorstellungen werden also besonders hilfreiche Tools gezeigt und außerdem wählen die Anwesenden dann noch ihre Lieblings-Software des Abends. Der Vorsteller/-in wird mit einem kleinen Preis belohnt. Durch die Veranstaltung führen Udo Neßhöver von der.NET User Group und Marco Richardson von der conplement AG.

Die Details für das Einreichen von Tools für den Tools Slam finden sich auf der Website der .NET User Group Franken oder in einem kleinen Info-Video im Youtube-Channel der conplement AG.


05.02.2013conplement erneut Exkursions-Partner der TÜV SÜD Akademie

Die TÜV SÜD Akademie Nürnberg bildet unter anderem Qualitätsmanager und Auditoren aus. Nachdem im Oktober letzten Jahres die Begeisterung der Teilnehmer des Kurses "Qualitätsmanagement kompakt" zu der Cloud-Lösung der conplement sehr groß war, präsentieren die Spezialisten der conplement erneut diese umfassende Thematik. Der Termin findet am 7. Februar 2013 in Hof statt.

Die Cloud-Lösungen von Microsoft, Office 365 mit SharePoint Online, stoßen inzwischen auf reges Interesse. conplement hat sich zu einem Cloud-Spezialisten profiliert und die von conplement entwickelten Prozessvorlagen überzeugen durch Effizienz und den pragmatischen Ansatz. Sie werden inzwischen von einigen Klein- und Mittelständischen Unternehmen erfolgreich eingesetzt. Wenn auch Sie zu diesem spannenden Thema nähere Informationen benötigen, dann können Sie über die Mailadresse info@conplement.de Kontakt zu uns aufnehmen.


04.02.2013WCF Services entwickeln - Tutorial zum Servicedesign, 2. Teil

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift VisualStudio one, die am 8.2.2013 erscheint, wird Jan Schweda, Entwickler der conplement AG, jetzt den einen weiteren Teil seiner Artikelserie "WCF Services entwickeln" veröffentlichen. In diesem zweiten Teil mit dem Titel "WCF Tutorial II: Hosting & Konfiguration von Services" zeigt er, wie ein WCF-Dienst im IIS gehostet werden kann und was bei der Konfiguration des Dienstes zu beachten ist.


01.02.2013TOP JOB-Award 2013: conplement gehört wieder zu den besten Arbeitgebern Deutschlands

"Top Job" zeichnete gestern die besten Arbeitgeber Deutschlands aus. Die conplement AG gehört wieder zu den besten Arbeitgebern Deutschlands, und das zum dritten Mal seit ihrer Gründung.

Aber wie erreicht ein IT-Dienstleister wiederholt diese Auszeichnung? Wie schafft man es, über einen langen Zeitraum eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit zu halten? Und wie kann ein Arbeitgeber cool sein? Das Unternehmen hat auf diese und andere Fragen der Mitarbeiterführung die passenden Antworten gegeben und freut sich über die dritte Auszeichnung.

Britta Waligora, Bereichsleiter conplement AG, hat am 31. Januar 2013 diesen Award von Wirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement entgegen nehmen dürfen.


17.01.2013Neun Microsoft Kompetenzen

conplement hat von Microsoft weitere Kompetenzen bestätigt bekommen. Jetzt bilden neun sich ergänzende Kompetenzschwerpunkte eine ideale Grundlage, um Kunden ganzheitlich technologisch beraten zu können. Die Kombination der Schwerpunkte macht die conplement AG zu einem führenden Microsoft-Partner im Engineering-Umfeld für Software-Dienstleistungen und -lösungen.


11.01.2013Gesundheitstag in conplement

conplement nimmt die Gesundheit ihrer Mitarbeiter ernst. Deshalb findet am 25.1.2013 der erste Gesundheitstag in den Räumen der conplement statt. Im Mittelpunkt des Tages stehen das Wohlbefinden und der Erhalt der Leistungsfähigkeit eines jeden Mitarbeiters.

Der Gesundheits- und Fitnesstrainer Günter Kratzer übernimmt an diesem Tag die medizinische Betreuung. Ein Rücken- und Entspannungstest sorgt für den ersten Einblick in die persönliche Fitness. Die Besprechung des Anamnesebogens in Verbindung mit einer Blutdruckmessung gibt weitere Aufschlüsse zu dem Gesundheitszustand. Tipps zu speziellen Sportprogrammen und zur Stressbewältigung sind ein weiterer Bestandteil dieser Gespräche rund um die individuelle Gesundheit. Den ersten Gesundheitstag beschließen wird ein Entspannungsvortrag mit aktiven Übungen und reichlich frischem Obst.

Je nach Rückmeldung der Mitarbeiter denkt conplement auch an, in absehbarer Zeit drei Sportgruppen mit fachkundiger Begleitung anzubieten. Eine Jogging Gruppe, eine Nordic Walking Gruppe und das Indoor-Rückentraining sind die bisher von den Mitarbeitern nachgefragten Bereiche.

Mit diesen Aktionen wird das Gesundheitsprogramm der conplement weiter ausgebaut. Gesunde Ernährung in Form von kostenfreiem frischem Obst und kalorienfreien Getränken ist neben ergonomischen Arbeitsplatzen und Massagen in Unternehmen bereits seit langem ein wesentlicher Bestandteil des Gesundheitsprogramms der conplement.


03.01.2013conplement cup 2013 - Wanderpokal startet in die fünfte Runde

Am 13. Januar 2013 startet der conplement cup in die fünfte Runde. Gastgeber und Organisator dieses erstklassigen Hallenturniers ist wieder der TSV Altenfurt. conplement cup 2013 - Wanderpokal startet in die fünfte Runde conplement sponsert den Wanderpokal und ist auf die sehr guten Spiele gespannt.

Der conplement cup findet von 10.00 Uhr bis circa 16.30 Uhr in der Ballspielhalle in Altenfurt statt.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK