conplement AG

News 2012

14.12.2012Microsoft Business Sales Circle - conplement im Kreis der Spezialisten

Der Microsoft Business Sales Circle (MSBSC) ist der Kreis von IT- und Sales-Spezialisten, der die Besten der Branche vereint und professionalisiert und nach dem Motto arbeitet: Profil schärfen. Potential entfalten. Gemeinsam gewinnen. Jürgen Lorenz, Vorstand der conplement AG, ist seit Oktober 2012 Mitglied im Advisory Council des MSBSC bei Microsoft und kann in dieser Position mit seinem Wissen und dem weiterer IT-Sales-Experten anderen Microsoft-Partnern helfen, ihren Marktvorsprung zu sichern und auszubauen.

Erfolg ist Teamsache und deshalb verfolgt Microsoft diese Strategie des Wissenstransfers und sorgt somit für ein exklusives Networking und eine kontinuierliche Weiterentwicklung seiner Partner durch Partner. Genau diese Partner können durch ihre Nähe zum Markt das Profil der Ratsuchenden schärfen und auch sehr gut helfen, das spezielle Potential auszuschöpfen. Die MSBSC-Mitglieder zeichnen sich durch eine überdurchschnittliche Performance und mindestens drei Jahre Microsoft-Vertriebserfahrung auf Entscheiderebene aus. Sie werden ausschließlich vom Microsoft Partner Sales Team persönlich nominiert. Neben Jürgen Lorenz ist auch Thomas Hemmer, CTO der conplement AG, seit 2011 aktives Mitglied im MSBSC.


12.12.2012WCF Services entwickeln - Tutorial zum Servicedesign

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift VisualStudio one hat Jan Schweda, Entwickler der conplement AG, den ersten Teil seiner Artikelserie "WCF Services entwickeln" veröffentlicht. Im ersten Teil der Serie zeigt er, wie "Service Contract und Service" definiert werden.


07.12.2012Scrum-Vortrag von Udo Wiegärtner zur besten Session der Manage Agile 2012 gewählt

Auf der Konferenz "Manage Agile 2012" trafen sich im November 2012 über 160 Teilnehmer in Berlin um darüber zu diskutieren, welche Auswirkungen Agilität auf das Management von Firmen hat.

Marco Richardson, Scrum Coach und Resource Manager der conplement AG, konnte mit seinem Vortrag "Anleitung zum Ruinieren eines Scrum Teams" auf unkonventionelle und augenzwinkernde Art viele Denkanstöße und Erfahrungen aus seiner mittlerweile sechsjährigen Scrum-Praxis geben. Nach dem Vortrag ergaben sich so etliche spannende Diskussionen über günstige und ungünstige Erfahrungen mit Scrum.

Die Teilnehmer der Manage Agile 2012 honorierten die Ideen des Vortrags und den humorvollen Vortragsstil, indem sie die Session von Udo Wiegärtner als besten Vortrag der ganzen Konferenz bewerteten.

Im Kern ging es bei der Manage Agile darum, wie das Management einer Firma beschaffen sein muss, damit Teams auch wirklich agil arbeiten können. Im Umkehrschluss wurde in drei parallelen Tracks und insgesamt ca. 40 Vorträgen erörtert, welche Änderungen in Management und Firmenkultur auftreten können, sobald nach agilen Prinzipien wie z. B. Scrum vorgegangen wird.

Die Manage Agile soll auch im nächsten Jahr wieder stattfinden und aufgrund des Erfolgs vermutlich sogar in einem noch größeren Rahmen. Für die conplement AG ist der Termin im Oktober 2013 schon jetzt als fester Termin notiert.


12.11.2012Sprecher der conplement wieder bei .NET User Group Regensburg

Am 15. November 2012 wird Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, wieder Gast bei der .NET User Group Regensburg sein. Diesmal wird er in seinem Vortrag "Continuous Integration/Continuous Deployment" zeigen, wie mit dem Visual Studio Team Foundation Server eine projektorientierte und leistungsfähige CI-/CD-Umgebung aufgebaut und betrieben werden kann.


09.11.2012TÜV SÜD Akademie auf Exkursion in conplement AG


Die TÜV SÜD Akademie Nürnberg bildet in unterschiedlichen Bereichen aus. Die 14 angehenden Auditoren des Weiterbildungslehrgangs "Qualitätsmanagement kompakt" sahen sich Ende Oktober in der conplement AG das ISO-zertifizierte Qualitätsmanagementsystem in der Praxis an. Die Exkursionsteilnehmer überzeugten sich nach einem Informationsaustausch mit dem Management und dem QMB der conplement selber von den verschiedenen mit SharePoint 2010 umgesetzten Prozessvorlagen. Auch die Cloud Lösung von Microsoft Office365 mit SharePoint Online wurde vorgestellt und stieß auf reges Interesse. Von conplement entwickelte Prozessvorlagen überzeugten durch Effizienz und den pragmatischen Ansatz.

Von der Erfahrung der conplement können inzwischen auch weitere Unternehmen profitieren. Die Lösungen stehen als Prozessvorlagen interessierten Kunden kostenfrei zur Verfügung, wenn die Einführung und kundenspezifische Anpassung von der conplement als Partner erfolgt.


08.11.2012Neue Expertenplattform mit speziellen Angeboten für Microsoft-Partner gelauncht


Die PPC, Platform Partner Community, bietet technologische Unterstützung von Microsoft-Partnern für Microsoft-Partner an und fungiert als Schnittstelle zwischen Microsoft als Plattformlieferant und Softwareherstellern. Inzwischen existiert ein sehr umfangreiches Unterstützungsangebot. Erfahrene Spezialisten geben in diesem Netzwerk ihr Wissen zu Microsoft Technologien in speziellen Angeboten zusammengefasst weiter. Verschiedenste Dienstleistungspakete zu strategischen Themen und technische Workshops bieten die ideale Grundlage, von den Erfahrungen und dem Spezialwissen anderer PPC-Partner zu lernen.

Martin Berchtenbreiter, General Manager Mittelstand & Partner der Microsoft Deutschland GmbH sagt zu dieser Community: "Die PPC ist ein Beweis dafür, wie erstklassig die Microsoft-Partnerlandschaft in Deutschland aufgestellt ist. Communities wie die PPC bieten unseren Partnern wertvolle Hilfe beim Aufbau von Know-how und sind somit ein sehr gutes Instrument, um mit Microsoft-Technologien erfolgreich zu sein. Entsprechend unterstützen wir als Microsoft die PPC, Partner Community aktiv."


07.11.2012Var-um? Über Sinn und Unsinn variabler Typen in C#

In der Ausgabe 10/2012 des Fachmagazins Kaffeeklatsch, das Magazin rund um Software-Entwicklung, hat Tobias Krügel, Senior Software Engineer der conplement AG, in seinem Artikel Argumente über den Sinn und Unsinn variabler Typen in C# anschaulich dargestellt.

Sein Artikel beleuchtet die Ursachen für die weite Verbreitung variabler Typen in C# und regt dazu an, sich Gedanken über deren tatsächliche Notwendigkeit zu machen.


06.11.2012conplement auf Microsoft SharePoint Conferenz 2012


Bei der wichtigsten Microsoft SharePoint-Veranstaltung in diesem Jahr ist conplement dabei: die SPC 2012. Sie findet in Las Vegas vom 12. November bis zum 15. November 2012 statt. Vor Ort werden die neuesten Entwicklungen besprochen und Informationen direkt mit den Microsoft-Experten ausgetauscht.


29.10.2012conplement mit Angeboten bei Microsoft Pinpoint

Microsoft Pinpoint ermöglicht die schnelle Suche nach Software und IT-Dienstleistungen für Unternehmen. Ob nun IT-Experten, spezielle Cloud-Lösungen, sichere Netzwerke oder Software für wachsende Unternehmen benötigt werden - diese Plattform bietet Zugang zu einer Vielzahl von Lösungen und deren Anbietern.

conplement ist einer der zertifizierten Anbieter auf dieser Plattform. Ab sofort können 21 Angebote von Unternehmen genutzt werden.


24.10.2012ALM Days 2012 - conplement ist dabei

In einer vielbeachteten Wettbewerbsanalyse von Gartner im ALM-Markt wurde Microsoft mit Visual Studio 2010 und Team Foundation Server 2010 im Juli als führender Anbieter identifiziert. Seit Oktober 2012 ist jetzt die neue Generation dieser Tools verfügbar - mit noch mehr Nutzen gerade für Planung und Steuerung agiler Softwareprojekte.

Vom 28. November bis zum 30. November finden in München die ALM Days 2012 statt. Sie sind der Treffpunkt der gesamten deutschen Microsoft ALM Community. conplement ist auf den ALM Days 2012 als Aussteller vertreten. Außerdem werden Marco Richardson, Resource Manager, und Karsten Kempe, ALM-Berater, mit folgenden Vorträgen dabei sein:


12.10.2012Build 2012 auf dem Microsoft Campus in Redmond - conplement ist dabei

Mit der "ersten" Build im September 2011 in Anaheim (Los Angelese) hat Microsoft mit der ersten offiziellen Vorstellung von Windows 8, Windows Server 2012, PowerShell 3, .NET 4.5 und der neuen Windows Runtime eine Reihe großer technischer Innovationen vorgestellt. Die diesjährige Build findet auf dem Microsoft Campus in Redmond vom 30.10.2012 bis zum 2.11.2012 statt und verspricht nicht minder interessant zu werden.

Tim O´Brian schreibt dazu in seinem Blog-Eintrag:

"... if it's not in some cavernous convention hall, then it must be a dialed-down version of last year's event. But don't be confused: this will be unlike anything we've held on our corporate campus in a long time. More details to come :)".


conplement wird auf diesem Entwickler-Event mit den zwei Kollegen Robert Eichenseer und Karsten Kempe vor Ort sein und mit den Microsoft-Experten die aktuellen Herausforderungen in der Softwareentwicklung und die Lösungsansätze auf Basis der Microsoft-Technologien besprechen.


30.09.2012Dev Open Space 2012 - conplement gestaltet Workshop

... weiterlesenRobert Eichenseer, Solution Architect der conplement, wird am 19.10.2012 auf der Developer Open Space 2012 in Leipzig einen ganztätigen Workshop zum Thema "Cloud Computing" gestalten.

Das innovative Konzept des Open Space 2012 in Leipzig findet dieses Jahr bereits zum fünften Male reges Interesse und gehört inzwischen mit zu den größten Veranstaltungen dieser Art in Europa.


27.09.2012Manage Agile 2012 - Sprecher der conplement dabei

Am 18. Oktober 2012 wird Marco Richardson, Ressource Manager der conplement, auf der Manage Agile 2012 - die Konferenz rund um agiles Projekt- und Anforderungsmanagement - in Berlin sprechen. In seinem Vortrag erfahren Sie, wie Sie jedes Scrum-Team zum Scheitern bringen und dabei auch wirklich alle Rollen im Team in den Wahnsinn treiben.


24.09.2012conplement ist auf Deutscher Partnerkonferenz 2012

Mit einer der wichtigsten Veranstaltungen für Microsoft-Partner in Deutschland ist die Deutsche Partnerkonferenz 2012. Dieses Jahr findet sie vom 9.10.2012 bis zum 10.10.2012 in Stuttgart statt. Die DKP 2012 steht unter dem Motto "Let´s keep in touch" und beschäftigt sich vorrangig mit dem Miteinander zwischen Microsoft und seinen deutschen Partnern.

conplement ist mit sechs Mitarbeitern dabei und wird sich u. a. in Arbeitskreisen zu den Themen Cloud, Microsoft Management und MSBSC mit anderen Partnern und Microsoft austauschen und die PPC, Platform Partner Community, präsentieren.


22.08.2012.NET User Group Berlin lädt Sprecher der conplement ein

Am 11. Oktober 2012 wird Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, erstmalig Gast bei der .NET User Group Berlin sein. Er zeigt in seinem Vortrag "Cloud - Sein oder nicht Sein!?" die Möglichkeiten, um Windows Azure effektiv zu nutzten.


07.08.2012conplement Gastgeber für Windows 8 Expertenrunde der Platform Partner Community (PPC)

Microsoft hat für Herbst 2012 den Verkaufsstart von Windows 8 angekündigt. Im Mittelpunkt der kommenden Version steht die neue Metro-Oberfläche, die Windows besonders für Touch-Devices wie Tablets oder Slates attraktiv macht.

Um Kunden und Projektpartner schon sofort ab Release der neuen Windows-Generation bestmöglich unterstützen zu können, beschäftigen sich die Consultants und Entwicklungsteams der conplement schon seit etlichen Monaten mit den neuen Features und Technologien von Windows 8.

Eine hochkarätig besetzte Expertenrunde der Platform Partner Community traf sich deshalb am 3. August 2012 in der conplement, um mit dem Windows 8 Experten, Herrn Philipp Bauknecht, die neuen Möglichkeiten in der App-Entwicklung zu diskutieren.

Herr Bauknecht ist Geschäftsführer der medialesson GmbH in Pforzheim und Spezialist für User Experience. Er konnte schon vor Release etliche Projekte mit Windows 8 realisieren und ist als Sprecher und Fachautor tätig.

Durch die Impulse von Herrn Bauknecht haben alle Teilnehmer der Runde die künftigen Anforderungen an moderne App-Entwicklung im Metro-Design noch tiefer verstanden und im Fachgespräch ihre Erfahrungen mit den Experten-Kollegen der anderen PPC-Partnerfirmen ausgetauscht.

Die Platform Partner Community (PPC) ist ein Zusammenschluss ausgewählter Microsoft Partnerfirmen und bietet ISVs (Independent Software Vendors) und Systemintegratoren ein Netzwerk der Expertise zu Microsoft Technologien. Renommierte Unternehmen mit ausgezeichneten Referenzen und erfahrenen Spezialisten bieten Sicherheit bei Auswahl und Nutzung der Plattformen von Microsoft.


03.08.2012conplement-Sprecher erstmalig bei .NET User Group Leipzig

Am 20. August 2012 wird Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, erstmalig Gast bei der XLink_NETUserGroupLeipzig_httpdotnetleipzigde sein und mit seinem Vortrag "Alle Macht dem Pair - Pair Programming; Hilfsmittel in der agilen Entwicklung" diese Variante der Software-Entwicklung vorstellen.


27.07.2012Sprecher der conplement bei Java User Group Nürnberg - Erlangen

Am 13. August 2012 wird Marco Richardson, Ressource Manager der conplement, bei der Java User Group Nürnberg - Erlangen sprechen.

In seinem Vortrag kann man erfahren, wie jedes Scrum-Team zum Scheitern gebracht werden kann und dabei auch wirklich alle Rollen im Team in den Wahnsinn getrieben werden.


26.07.2012Neue SharePoint-Prozessvorlagen für Verwaltung

Ein weiterer Baustein ergänzt seit Juli 2012 das Lösungsportfolio der conplement: Die Verwaltungs-Prozessvorlagen für SharePoint und SharePoint Online (Office365). Nutzen Sie unsere Apps für Ihre täglichen Aufgaben in der Verwaltung:

  • Bestellungen
  • Inventar
  • Fuhrparkmanagement
  • Mitarbeiterzufriedenheitsumfragen
  • oder Urlaubsanträge.
Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen profitieren von den praxiserprobten und von Prozessberatern geprüften SharePoint-Apps. Mit ihnen optimieren Sie die Prozesse in Ihrer Verwaltung und die gewonnene Zeit können Sie sinnvoller nutzen, als für zeitraubende Verwaltungsroutinen.

Sie können die Apps sowohl auf einem vorhandenen Server, als auch innerhalb der Cloud nutzen. Wenn Sie Fragen rund um dieses Thema haben, dann sprechen Sie uns an. conplement beantwortet gerne Ihre Fragen - wenden Sie sich bitte über die E-Mail-Adresse von info@conplement.de an uns.


25.07.2012.NET Developer Group Ulm lädt Sprecher der conplement ein

Am Am 9. August 2012 wird Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, bei der XLink_NETDeveloperGroupUlm_httpwwwdotnetulmde mit seinem Vortrag "Cloud oder nicht Cloud - Das ist hier die Frage" zu Gast sein.

Er wird die einzelnen PaaS-Dienstleistungen (PaaS: Platform as a Service) von Microsoft Windows Azure vorstellen. Beim Live-Coding werden Besonderheiten der Windows Azure AppFabric gezeigt und eine kritische Betrachtung des Themas Sicherheit rundet seinen Vortrag ab.


20.07.2012"SharePoint 2010 - oder wie Anzugträger und Kapuzenpullis zusammenarbeiten Collaboration mit SharePoint 2010"

Im Auftrag von Microsoft fertigte doubleYUU die Marktanalyse "SharePoint 2010 - oder wie Anzugträger und Kapuzenpullis zusammenarbeiten" an. Die Ergebnisse dieser Marktanalyse basieren auf der Untersuchung von Enterprise 2.0-Initiativen in 25 Unternehmen, 20 Workshops in Unternehmen und 50 Interviews mit Anwendern, Technologieexperten und Implementierungspartnern.

conplement war eins dieser befragten Unternehmen. Der Bereich SharePoint-AddOns wurde im Interview genauer betrachtet und die Meinung eines der Technologiespezialisten der conplement AG Thomas Lorenz lautet: "Bevor wir 20 Manntage in die Entwicklung einer eigenen Lösung für ein SharePoint-Problem stecken, lohnt es sich zu prüfen, ob wir den Bedarf unserer Kunden nicht über das Produktportfolio eines bekannten Microsoft-Partners abdecken können.", Marktanalyse doubleYUU, Seite 33 und die komplette Studie gibt es hier.


08.07.2012Weltweite Microsoft Partnerkonferenz 2012 - conplement ist dabei

Die wichtigste Veranstaltung für Microsoft-Partner, die Weltweite Partnerkonferenz 2012 (WPC), findet in diesem Jahr vom 8. bis 12. Juli in Toronto statt. Rund 16.000 Teilnehmer aus 156 Ländern sind ins Air Canada Center in Toronto angereist. conplement ist auch dabei und nutzt die einzigartige Gelegenheit für den Ideen- und Gedankenaustausch mit Vertretern von Microsoft und Partnern aus aller Welt.

Die aktuellen Initiativen, Strategien und Technologien von Microsoft werden besprochen, analysiert und die Ergebnisse dessen in die conplement-Strategie integriert. Somit wird der Grundstein für das punktgenaue Entwickeln von überzeugenden Lösungen auf Microsoft Technologieplattformen für anspruchsvolle Kunden gelegt und der Innovationsvorsprung gesichert.


03.07.2012Fachforum "Wettbewerbsfaktor Personal für die IT-Branche - Erfolgreiche Wege zur Gewinnung von Fach- und Führungskräften"

Am 19. Juli 2012 richtet die NIK gemeinsam mit der conplement AG und weiteren Mitgliedern das Fachforum "Wettbewerbsfaktor Personal für die IT-Branche - Erfolgreiche Wege zur Gewinnung von Fach- und Führungskräften" in der Bayme, Geschäftsstelle Mittelfranken an der Laufertormauer, aus.

Marco Richardson, Vorstand der conplement, wird in seinem Vortrag "dotNET Academy: In zwölf Wochen zum Software-Entwickler mit Microsoft Spezialkenntnissen" ein neues Trainingskonzept vorstellen, mit dem innerhalb von zwölf Wochen Berufsanfänger und Quereinsteiger mit Software-Entwicklungserfahrungen fit für den direkten Einsatz in Entwicklungsprojekten gemacht werden.


28.06.2012.NET Online User Group lädt Sprecher der conplement ein

Am 9. Juli 2012 wird Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, erstmalig Gast bei der XLink_NETOnlineUserGroup_httponlineusergroupde sein. In seinem Vortrag "Du kommst hier nicht rein - Authentifizierung und Autorisierung im Zeichen der Cloud" wird er Lösungsmöglichkeiten rund um diese Themenbereiche zeigen.


26.06.2012Neno Loje diskutiert Visual Studio 2012 mit conplement-Spezialisten

Mit Visual Studio 2012 und Team Foundation Server (TFS) 2012 wird Microsoft seine Plattform für Softwareentwicklung und Application Lifecycle Management (ALM) im Herbst 2012 auf eine neue Hauptversion heben.

Etliche neue Werkzeuge sowie Erweiterungen der bestehenden Funktionen werden es jedem einzelnen Spezialisten in einem Softwareprojekt erleichtern, sich auf seine wesentliche Arbeit zu konzentrieren, die Produktivität in der Projektarbeit zu steigern und qualitativ noch bessere Software zu schaffen. Agile Teams nutzen intuitive neue Werkzeuge in TFS 2012, um ihre Projekte zu planen, den Fortschritt zu verfolgen und die Qualität mit effizienten Tests zu sichern.

Application Lifecycle Management ist eine der Kernkompetenzen der conplement AG und ihrer Berater. Die neue Plattform wird intern daher schon seit der ersten Preview-Version intensiv getestet, um mit unseren Kunden teilweise sogar schon vor dem offiziellen Release von Visual Studio/TFS 2012 Migrationsszenarien planen zu können.

Ein wichtiger Meilenstein bei dieser Vorbereitung fand jetzt statt: Das ALM-Team der conplement holte sich mit Neno Loje. einem der bekanntesten TFS-Spezialisten, ins Haus. Herr Loje ist neben seiner Tätigkeit als ALM-Berater und Buchautor regelmäßig Sprecher auf internationalen Konferenzen.

Zusammen mit den Consultants von conplement wurden zwei Tage lang anhand der aktuellen Beta-Version die neuen Features von TFS und Visual Studio 2012 intensiv beleuchtet und Detailfragen aus den ALM-Projekten der conplement diskutiert.

Durch seine Nähe zum TFS-Projektteam bei Microsoft in Redmond kennt Neno Loje die kommenden Features schon sehr genau und konnte sein Wissen mit den Consultants der conplement teilen. Im Gegenzug hatten die conplement-Spezialisten die Möglichkeit, ihr Feedback zu den neuen Funktionalitäten über Herrn Loje direkt an das Produkt-Team von Microsoft heranzutragen.

Die Schwerpunkte der gemeinsamen Arbeit lagen zum Beispiel auf:

  • Verbessertes Arbeiten in agilen Teams mit den erweiterten Werkzeugen für Sprint Planning und Scrum Taskboard
  • Storyboarding mit Microsoft PowerPoint
  • Einbeziehung des Kunden mit dem neuen Feedback-Client
  • Zurückstellen/Wiederaufnehmen von Arbeitspaketen und der Code-Review Workflow


Durch Workshops wie diesen wird abermals deutlich, dass die conplement AG auch bei der kommenden Innovationswelle von Microsoft frühzeitig und ganz vorne dabei ist und durch diesen technischen Vorsprung die Ideen ihrer Kunden erfolgreich werden lässt.


25.06.2012Treffen .NET User Group mit Übertragung Halbfinale Fußball-Europameisterschaft

Als wäre der .NET Kinect-Vortrag von Daniel Meixner bei der .NET User Group am 28.06.12 noch nicht spektakulär genug, hat die Weltregie für Donnerstag auch noch das EM-Halbfinale Deutschland-Italien angesetzt.

Für die dodnedder heißt das, dass die conplement nach dem Vortrag den Beamer einfach laufen lässt und das deutsche Team gemeinsam angefeuert werde kann - Public Viewing .NET sozusagen.Spannend wird es, wie die Kinect die ausladenden Gesten von Jogi Löw für "...und jetzt noch ein viertes Tor" interpretieren wird.

Hinweis: Für jeden User-Group-Besucher mit einem italienischen Pass hält der Gastgeber conplement ein kleines Geschenk bereit.


19.06.2012Sprecher der conplement wieder bei .NET User Group München

Am 19. Juni 2012 wird Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, wieder Gast bei der XLink_NETUserGroupMuenchen_httpwwwmunichdotnet sein. Diesmal wird er in seinem Vortrag "Ausweiskontrolle - Berechtigungsmanagement in der Cloud" das Thema Authentifizierung und Single Sing-On-Szenarien (SSO) mit Windows Azure vorstellen und konkrete Code-Beispiele zur anwendergerechten Umsetzung zeigen.


14.06.2012conplement Gastgeber für .NET User Group Franken zum Thema Kinect SDK

Am 28. Juni 2012 ab 17.30 Uhr ist die conplement AG wieder Gastgeber für das Treffen der .NET User Group Franken. Daniel Meixner, bis vor einiger Zeit noch Mitarbeiter der conplement und inzwischen Developer Evangelist bei Microsoft Deutschland, wird bei diesem Treffen zu einem spannendem Thema sprechen: Das Microsoft Kinect SDK - bewegt Euch!

Das Microsoft Kinect SDK ermöglicht es, den Kinect Sensor, der bisher ausschließlich zur Gestensteuerung der Xbox verwendet werden konnte, in eigene C#- oder C++-Programme einzubinden und anzuprogrammieren. Die Session zeigt, auf welche Funktionen der Kinect programmatisch zugreifen kann und wie einfach es ist, den Sensor aus dem eigenen Programm anzusprechen und abzufragen.

Der eigentliche Vortrag beginnt um 18:30 Uhr, aber die Räume der conplement stehen schon vor dem eigentlichen Treffen der User Group Franken ab 17.30 Uhr zum Warmspielen an der Xbox Kinect offen.


11.06.2012conplement bietet ein Qualitätsmanagement-System "in der Cloud" an

Zu den bereits vorhandenen Human-Resources Prozessvorlagen, wie z. B. dem conplement Bewerbermanagement und Check-In/Check-Out, reiht sich nun eine weitere praxiserprobte Lösung der conplement AG in das Angebot ein: conplement bietet kleinen oder mittelständischen Unternehmen ab sofort ein Qualitätsmanagement-System mit direktem und einfachem Zugriff auf alle QM-relevanten Informationen von jedem Computer aus an.

Q-Berater und TÜV-Prüfer sind von dem conplement Qualitätsmanagement-System auf Basis von SharePoint Online begeistert. Jetzt können Sie alle Vorteile von Microsofts Cloud Lösung Office365 nutzen. Diese Lösung erlaubt es Ihnen, mit geringen Investitionen einen mitarbeiterfreundlichen und lebenden Prozess zu etablieren. Ihre (Re-)Zertifizierung nach ISO9001:2008 können Sie mit dieser Anwendung ebenfalls effizient umsetzen.

Nutzen Sie bereits SharePoint 2010 im Unternehmen? Natürlich können Sie das System auch auf einem vorhandenen Server und außerhalb der Cloud nutzen. Wenn Sie Fragen rund um dieses Thema haben, dann sprechen Sie uns an. conplement beantwortet gerne Ihre Fragen - wenden Sie sich bitte über die E-Mail-Adresse von info@conplement.de an uns.

Fortsetzung folgt:

Weitere Prozessvorlagen zum Thema Verwaltung folgen voraussichtlich Ende Juli 2012. Wenn Sie dazu informiert werden möchten, dann wenden Sie sich auch wieder über die E-Mail-Adresse von info@conplement.de an uns.


29.05.2012Transparenz und Nachvollziehbarkeit im Siemens KANLOG-Projekt - conplement beweist Prozess- und Entwicklungskompetenz

Gerade im Logistikumfeld sind Transparenz und Nachvollziehbarkeit wichtige Attribute, ohne die sich in diesem schwierigen Bereich keine Software behaupten kann.

conplement hat für die Siemens AG im Jahr 2011 die Logistikanwendung KANLOG entwickelt, die mit moderner und skalierbarer Web-Technologie die Geschäftsprozesse des Verfahrens so abbildet, dass vom Versand von Kleinteilen bis hin zum Versand eines kompletten Kraftwerkes die Logistik gleichermaßen komfortabel und zuverlässig gesteuert werden kann. KANLOG hat problemlos das Siemens-Audit für Verträge mit exportkritischen Ländern im Jahr 2011 bestanden.

Umgesetzt wurde dieses Projekt von conplement mit der aktuellen Microsoft Application Platform. Der Entwicklungsprozess wurde auf Basis agiler Methoden und den Application Lifecycle Management-Werkzeugen Microsoft Visual Studio 2010 und Team Foundation Server 2010 projektspezifisch eingeführt. Diese Werkzeugkette ist in den IT-Demand-Prozess integriert und wird für Wartung und Entwicklung weiterhin bei der SIEMENS AG eingesetzt.


25.05.2012Sprecher der conplement bei .NET UG Regensburg

Am 12. Juni 2012 wird Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, in seinem Vortrag "Busbahnhof - Services der Windows Azure Plattform" die einzelnen PaaS-Dienstleistungen (PaaS: Platform as a Service) von Mikrosoft Windows Azure, bei der .NET User Group Regensburg vorstellen.

Beim Live-Coding werden Besonderheiten der Windows Azure AppFabric gezeigt und auch eine kritische Betrachtung des Themas Sicherheit wird nicht fehlen.


24.05.2012Politischer Microsoft Partnertag in Berlin

Am 12. Juni 2012 findet in Berlin der "Politische Microsoft Partnertag" statt. Es werden an diesem Tag aktuelle Themen im politischen Umfeld der IT-Industrie besprochen. Führende Microsoft-Partner sind zu diesem Ereignis eingeladen - auch die conplement AG als einer der Technologieführer im Nürnberger Raum.

Microsoft hat sich zum Ziel gesetzt, nicht nur wirtschaftliche, sondern auch gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Das Unternehmen möchte einen spürbaren Beitrag zum Wachstum und der Entwicklung des Standorts Deutschland leisten. Dieses gesellschaftliche und politische Engagement fasst Microsoft unter dem Begriff "Corporate Affairs" zusammen und bezieht seine Partner aktiv in die Diskussionen mit ein.

Politischer Microsoft Partnertag - Agenda:

09:00 - 10:30 UhrPolitikfrühstück "Staat und Bürger 2.0" - exklusiv für MSBSC & IAMCP Partner mit Dr. Severin Löffler, Senior Director Legal & Corporate Affairs und Mitglied der Geschäftsleitung der Microsoft Deutschland GmbH
11:30 - 12:30 UhrMittagspause
14:00 - 16:00 Uhr"Deutschland und Europa neu denken: Wege aus der Staatsverschuldung" mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, Ministerpräsident der Republik Polen Donald Tusk sowie dem Stv. Ministerpräsident und Minister für Finanzen, Singapur Tharmann Shanmugaratam und dem Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften Prof. A. Michael Spence Ph. D.
18:30 - 21:00 Uhr   Microsoft Cloud Forum Politik & Gesellschaft mit Garrelt Duin, MdB, Konrad Klingenburg, Abteilungsleiter für Grundsatzangelegenheiten und Gesellschaftspolitik, Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB); Dr. Ben Möbius, Abteilungsleiter für Infrastruktur, Verkehr und Telekommunikation, Bundesverband der deutschen Industrie e.V. (BDI)


23.05.2012IT-Fachforum "Windows 8 inside - Microsoft erfindet Windows neu"

Am 12. Juni 2012 richtet die NIK gemeinsam mit der conplement AG, Microsoft und weiteren Partnerunternehmen das IT-Fachforum "Windows 8 inside - Microsoft erfindet Windows neu" im Süd-West-Park aus.

Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, wird mit seinem Vortrag "First Glance: So entwickeln Sie Metro Apps mit Visual Studio" das IT-Fachforum bereichern.

Bitte beachten Sie bei der Anmeldung auf der NIK-Seite die Option: "Mitglieder der NIK und Kunden der vortragenden Partnerunternehmen conplement, IF-Blueprint, INTERFACE, Microsoft und Wechsler Consulting sind zum freien Eintritt berechtigt, bitte hier anklicken."

Windows 8 inside - "Microsoft erfindet Windows neu"
Dienstag | 12. Juni 2012 | 13.00 - 18.00 Uhr
Süd-West-Park 35| Multimediaraum | 90449 Nürnberg


11.05.2012.NET User Group Stuttgart lädt Sprecher der conplement ein

Am Am 30. Mai 2012 wird Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, bei der .NET User Group Stuttgart seinen Vortrag zum Thema "Identity Reloaded" halten. Er wird bei dieser Veranstaltung Single Sign-On-Szenarien (SSO) vorstellen und konkrete Code-Beispiele zur anwendergerechten Umsetzung zeigen.


08.05.2012.NET User Group Rhein Neckar lädt Sprecher der conplement ein

Am Am 23. Mai 2012 wird Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, bei der XLink_NETUserGroupRheinNeckar_httpdotnetrheinneckarposterouscom erstmalig Gast mit diesem Vortrag sein: "Du kommst hier nicht rein - Authentifizierung und Autorisierung im Zeichen der Cloud".


03.05.2012conplement ist Aussteller auf der akademika 2012

Vom 15. Mai bis zum 16. Mai 2012 ist die conplement AG als Aussteller auf der akademika 2012 in der Nürnberg Messe vertreten.

Viele interessante Stellenangebote, Traineeprogramme und Praktikumsplätze werden direkt vor Ort im CCN CongressCenter, Halle 12, angeboten.


24.04.2012Navigationshistorie in Windows Phone 7 - Vor, zurück oder raus?

In der Ausgabe 05/12 des Fachmagazins dotnetpro beschreibt Karsten Kempe, Senior Software Engineer der conplement AG, die Punkte, die App-Entwickler heutzutage unbedingt berücksichtigen müssen, um Anwendern sinnlose Kreisverkehre und umständliche Rückwege zu ersparen.


23.04.2012conplement am Thementisch der .NET Developer Conference 2012

Thementische werden das Abendprogramm der .NET Developer Conference 2012 am 14. Mai 2012 bereichern. Zum Thema "Infrastruktur und Visual Studio" wird Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, für Ihre Fragen von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr zur Verfügung stehen.


Robert Eichenseer   Integrationsgipfel Continuous Integration - die Basis für Continuous Deployment
Informationen zur Session

Robert Eichenseer   Lieferung frei Haus Continuous Deployment und die Qualität
28.04.2012 10.00 Uhr bis 11.10 Uhr
Informationen zur Session


23.04.2012conplement-Sprecher bei .NET Developer Conference 2012

Am 14. und 15. Mai 2012 startet in der Meistersingerhalle in Nürnberg die .NET Developer Conference 2012. Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, wird mit zwei Vorträgen dabei sein:


19.04.2012.NET Cologne 2012 - erstmalig Sprecher der conplement dabei

Am 4. Mai 2012 findet in Köln die .NET Cologne 2012 im KOMED, Zentrum für Veranstaltungen im MediaPark Köln, statt. Dieser Event von Entwicklern für Entwickler wird von der .NET User Groups Bonn-to-Code.Net und der .net user group Köln organisiert.

Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, ist bei diesem Event mit seinem Vortrag "Identitätskontrolle - Aufbau von Single Sign-on-Lösungen" dabei.


16.04.2012Human Resources-Prozessvorlagen für SharePoint verfügbar

conplement bietet kleinen oder mittelständischen Unternehmen ab sofort eine breite Auswahl gängiger Prozessvorlagen für HR-Prozesse an.

Q-Berater und TÜV-Prüfer sind bereits von diesen pragmatischen und effizienten Lösungen auf Basis von Microsoft SharePoint 2010 begeistert:

  • Bewerbermanagement
  • Check-In und Check-Out von Mitarbeitern
  • Mitarbeiter-Skillmanagement
  • Mitarbeiter-Weiterbildungsmanagement
  • Arbeitszeugnisformulierungsautomatismen
Anfragen zu diesen Prozessvorlagen beantwortet die conplement gerne. Bitte wenden Sie sich über die E-Mail von info@conplement.de an uns.

Fortsetzung folgt: Weitere Prozessvorlagen zu den Themen Verwaltung und Qualitätsmanagementsystem werden voraussichtlich Ende Mai 2012 folgen. Wenn Sie dazu informiert werden möchten, dann wenden Sie sich auch wieder über die E-Mail info@conplement.de an uns.


10.04.2011.NET Day Franken - conplement mit Sprechern dabei

Am 28. April 2012 werden Thomas Hemmer, CTO der conplement AG, Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement und Marco Richardson, Resource Manager der conplement AG, auf der diesjährigen fränkischen Entwicklerkonferenz rund um innovative Technologien und Verfahren im NH Nürnberg City sprechen.

Thomas Hemmer    Keynote des .NET Day Franken
28.04.2012, 9.00 Uhr bis 9.30 Uhr
Informationen zur Keynote

Robert Eichenseer    Tausendmal berührt! Entwickeln von Metro Style Apps mit HTML5 und JavaScript für Win8.
28.04.2012 10.00 Uhr bis 11.10 Uhr
Informationen zur Session

Udo WiegärtnerAnforderungen an das Anforderungsmanagement
28.04.2012, 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr
Informationen zur Session

Der .NET DAY FRANKEN bietet spannende Vorträge und Fachdiskussionen rund um die .Net-Technologie von Microsoft und richtet sich an Entwickler, Architekten, Projektleiter und alle, die sich für .NET als Entwicklungstechnologie und die damit verbundenen technologieübergreifenden Themen interessieren.


26.03.2012.NET User Group Regensburg - conplement spricht wieder

Am 12. April 2012 ab 18.00 Uhr wird Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, bei der .NET User Group Regensburg seinen Vortag "Tausendmal berührt! Entwickeln von Metro Style Apps mit HTML5 und JavaScript für Win8." halten.

Ziel seines Vortrages wird es sein, einen Einstieg in die Entwicklung von Metro Style Apps mit HTML5/CSS3 und Java Script zu geben.


21.03.2012conplement ist jetzt Microsoft Cloud Accelerate Partner

Microsoft hat die conplement AG als Cloud Accelerate Partner ausgewählt. Ausschlaggebend dafür sind die unter Beweis gestellten Kompetenzen und Referenzen der conplement AG für die Konzeption und Umsetzung von Cloud Computing Lösungen auf Basis von Windows Azure und Office 365.

Im Microsoft Cloud Accelerate Programm stellt Microsoft Top-Anbietern von Cloud- Computing-Lösungen Tools, Ressourcen und Support für ihr Cloud-Business zur Verfügung. Den Unternehmen werden Möglichkeiten geboten, sich als Partner im Geschäft mit Cloud Computing zu profilieren.

"Wir freuen uns sehr über die Aufnahme ins Cloud Accelerate Programm", so Thomas Hemmer, CTO der conplement AG. "Damit wird unser Anspruch untermauert, erfolgreich Cloud-Lösungen auf Basis innovativer Microsoft-Technologien für unsere Kunden zu entwerfen, zu entwickeln und zu betreiben".


16.03.2012conplement sucht weiter Entwickler

   Der regionale Fernsehsender Oberfranken TV startete ein neues Magazin rund um den Stellenmarkt: JobTV - Karriere in Bayern.

Auch die conplement AG hat nach wie vor viele Entwicklerpositionen offen und stellt sich in einem Beitrag vor.


08.03.2012APPS FÜR DEUTSCHLAND - Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich zeichnet auf CeBIT die Preisträger aus

Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich hat am 6. März 2012 auf der CeBIT die Preisträger des ersten nationalen Programmierwettbewerbs für Apps ausgezeichnet. Den zweiten Platz in der Kategorie Ideen hat die "KommunalApp" von Thomas Hemmer, CTO der conplement AG, gewonnen.

Im Programmierwettbewerb wurden Ideen sowie Applikationen (Apps) gesucht, die auf Datensätzen der öffentlichen Verwaltungen beruhen.

Das prämierte "Kommunal App Framework" basiert auf einer Cloud-basierten Service-Infrastruktur und drei App-Gerüsten für Apple iOS, Google Android und Windows Phone. Damit würde eine mandantenfähige Plattform geschaffen, die es Kommunen, Landkreisen und touristischen Regionen ermöglicht, schnell und dauerhaft kostengünstig eigene Apps auf aktuellen Smartphones und Tablets für ihre Bürger und Gäste zur Verfügung zu stellen.

Eine hochkarätige Jury, bestehend aus Vertretern der Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Nichtregierungsorganisationen, bewertete alle eingereichten Ideen, Daten sowie Apps und ermittelte die Sieger.


27.02.2012Jürgen Lorenz bester Dozent des MBA-Studienganges 2010 "General Management" der HDU Deggendorf

Am 25. Februar 2012 wurde Herr Lorenz nach seinem Festvortag bei der Abschlussfeier des MBA-Studienganges 2010 "General Management" vor Absolventen und Gästen mit der Auszeichnung "Bester Dozent des MBA-Studiengangs 2010 'General Management'" der Hochschule für angewandte Wissenschaften Deggendorf geehrt. Die Studenten dieses Studienganges hatten ihn unter 30 Dozenten ausgewählt.

Die Lehrtätigkeit von Herrn Lorenz an der HDU Deggendorf geht auch im Jahr 2012 weiter, der Lehrauftrag im MBA-Programm wurde ihm zum dritten Mal erteilt.


27.02.2012Cloud 4 Society Award - ein Preisträger ist conplement AG

Die Microsoft-Initiative "Chancenrepublik Deutschland" richtet sich an Unternehmen mit innovativen Geschäftsmodellen im Zeichen der Cloud und zeichnet erstmalig innovative Cloud-Lösungen, die sowohl Marktpotential haben als auch Menschen das Leben spürbar erleichtern mit dem Cloud 4 Society Award aus.

Nun stehen die Preisträger fest: In der Kategorie Gesundheit & Umwelt ist die conplement AG mit der Cloud-Lösung "cp-Hydra" am 21. Februar 2012 prämiert worden und zählt somit zu den wenigen von Microsoft zertifizierten Cloud-Experten in der Bundesrepublik.

Die Preisverleihung des Cloud 4 Society Award erfolgt auf der CeBIT am 7. März 2012.


27.02.2012conplement cup 2012 - Wanderpokal startet zur vierten Runde

Dieses Jahr startet am 4. März 2012 der vierte conplement cup. Wieder ist der TSV Altenfurt der Gastgeber und Organisator dieses erstklassig besetzten Hallenturniers und auch die conplement AG steht wieder als Sponsor diesem Fußball-Hallenturnier zur Seite.

Der conplement cup findet von 10.00 Uhr bis circa 16.30 Uhr in der Ballspielhalle in Altenfurt statt.


07.02.2012conplement-Sprecher bei .NET Developers Group München

Am 21. Februar 2012 ab 18.00 Uhr wird Robert Eichenseer, Solution Architect der conplement, diesmal beim Treffen der XLink_NETDevelopersGroupinMuenchen_httpwwwmunichdotnet sprechen. Unter dem Motto "Auf die Cloud, Fertig, Los! Die PaaS-Angebote von Microsoft Windows Azure" werden die PaaS-Angebote (PaaS: Platform as a Service) von Microsoft Windows Azure und die Möglichkeiten der Windows Azure AppFabric genau betrachtet und Besonderheiten dieser Angebote vorgestellt. Gedanken zum Thema Sicherheit in Zusammenhang mit der Benutzung von Dienstleistungen der PaaS-Angebote von Microsoft Windows Azure runden den Vortrag ab.


12.01.2012"TFS to go" - Windows Phone 7-App jetzt im Beta Test

Wir freuen uns, dass die Windows Phone 7-App "TFS to go" unseres ALM-Spezialisten Karsten Kempe jetzt im Beta-Test ist.

"TFS to go" bereitet Informationen zum Projektstatus Ihrer TFS-Projekte klar und prägnant auf. Die App ermöglicht Zugriff auf Ihre Team Projects, Work Item Queries, Attachments und Project Builds. Sie können E-Mails mit Informationen zu Work Items versenden und Work Items editieren.

"TFS to go" kann sich mit allen TFS-Instanzen verbinden, für die der aktuelle ODP-Service installiert ist.

Wir haben noch einige Plätze in unserem Beta-Programm frei. Bitte mailen Sie uns unter windowsphone@conplement.de , wenn Sie Interesse am Beta-Programm oder der Release-Version haben.

Sobald die App im Marketplace verfügbar ist, werden wir Sie an dieser Stelle informieren.

... weiterlesen... weiterlesen... weiterlesen


11.01.2012conplement-Sprecher bei Java User Group Nürnberg-Erlangen

Am 17. Januar 2012 ab 18.30 Uhr wird Robert Eichenseer, Consulter der conplement, beim Treffen der Java User Group Nürnberg-Erlangen sprechen. "Alle Macht dem Pair" ist sein Motto bei diesem Vortag. Er wird eine Form der Arbeitsteilung in der agilen Softwareentwicklung zweier Programmierer vorstellen: Pair Programming. Ein Pilot, der den aktiven Part der Programmierung übernimmt, und sein Copilot, der der kompetente und mitdenkende Partner im Hintergrund ist, entwickeln bei dieser Arbeitstechnik zusammen.


10.01.2012conplement spricht beim Treffen der .NET User Group Frankfurt

Am 19. Januar 2012 ab 18.30.00 Uhr wird Robert Eichenseer, Consulter der conplement, beim Treffen der XLink_NETUserGroupinFrankfurt_httpwwwdotnetugfrankfurtde sprechen.

Sein Vortrag in den Räumen der Microsoft Deutschland GmbH, Geschäftsstelle Bad Homburg stellt Lösungsmöglichkeiten vor, wie mit Hilfe von ADFS (Active Directory Federation Services) Anmeldungen an einer lokalen Domäne (AD) transparent in einer Azure Web-Role verwendet werden sowie die Integration von Social ID Providern (Facebook, Google, Live) in Web Applikationen.


09.01.2012Daniel Meixner jetzt Developer Evangelist bei Microsoft

Seit dem 1. Januar 2012 verstärkt Daniel Meixner, bisher ALM-Architect der conplement AG, das Developer Evangelism Team der Microsoft Deutschland GmbH.

Daniel hatte in den letzten Jahren maßgeblichen Anteil am erfolgreichen Aufbau der ALM-Kompetenz der conplement AG. Seine umfassende Expertise rund um Visual Studio, ALM und TFS wurde von Microsoft mit der Ernennung zum Most Valuable Professional for Visual Studio ALM gewürdigt.

Wir danken Daniel für seine Leistungen und wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg in seiner neuen Rolle!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK