conplement AG

News 2010

07.11.2013TeamConf 2013: Mehrwert. Trends. Diskussion. conplement liefert dazu Input

TeamConf 2013Die diesjährige TeamConf 2013 findet vom 26. bis zum 28. November 2013 in München, im NH München Dornach, statt. Diese Fachkonferenz widmet sich dem Thema Application Lifecycle Managemet (ALM) mit Microsoft Visual Studio und Microsoft Team Foundation Sever und ist für alle Projektleiter, Configuration Manager und QM-Verantwortliche und natürlich auch für Entwickler und Tester sehr interessant.

Die conplement-ALM-Spezialisten Karsten Kempe und Sebastian Rölz sind mit mehreren Vorträgen bei dieser Konferenz dabei. Eine der Keynots wird von Marco Richardson, Resource Manager der conplement AG, am 27. November 2013 gehalten.


20.12.2010Qualitätsmanagementsystem - TÜV SÜD zertifiziert conplement AG

Der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass die conplement AG für den Geltungsbereich "Consulting- und Engineering-Dienstleistungen sowie die damit verbundenen Projektabwicklungs-Dienstleistungen" ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet.

conplement arbeitet schon lange erfolgreich nach der ISO 9001:2008 und hat sich diesen Stand jetzt zertifizieren lassen.


15.12.2010conplement leitet Technologie-Vorträge bei Siemens AG

Am 21. Dezember 2010 leitet die conplement AG bei der Siemens AG, Sector Industry, Technologie-Vorträge. Diese interne Siemens-Weiterbildung richtet sich an Softwareentwickler, Projektleiter und Account Manager.

Ein Team von Technologiespezialisten der conplement wird in Vorträgen zwei große technische Neuerungen aus der Microsoft-Welt vorstellen und außerdem das Konzept einer Workflow-Optimierung für die Arbeit einer speziellen Siemens-Abteilung erläutern. conplement berät schon seit vielen Jahren Unternehmen und sorgt mit ihrem Überblick als hoch spezialisiertes Unternehmen für zukunftsfähige Enterprise-Software-Lösungen für messbare Wertsteigerungen.

Stephan Pfaffenberger: CURLi - Die Vielfalt der URLs im Griff
Marco Leithold: SharePoint 2010
Michael Kopf: Azure - Die Microsoft Cloud


24.11.2010Technologietag "SharePoint: Plattform für Information und Zusammenarbeit - Ein Blick unter die Haube"

Am 9. Dezember 2010 ab 9.00 Uhr findet der Technologietag "SharePoint: Plattform für Information und Zusammenarbeit - Ein Blick unter die Haube" statt. Gemeinsam mit unserem Partner, der BECHTLE GmbH, wird dieser Tag organisiert und findet auch deren Räumen in der Fürther Straße 244c in Nürnberg statt.

SharePoint ist die Platform für Information und Zusammenarbeit und somit ein zentraler Bestandteil der Server-Technologien von Microsoft. Einen Blick unter die Haube ermöglichen bei dieser Veranstaltung verschiedene Microsoft-Spezialisten. Wenn diese IT-Plattform im Sinne eines strategischen Technologiemanagements eingesetzt soll, dann funktioniert das nur mit speziellem Know-how - und genau das kann an diesem Tag direkt von den erfahrenen Referenten einfordert werden.

Anmeldung bis zum 6. Dezember 2010 zum Technologietag: veranstaltungen@conplement.de


16.11.2010conplement-Sprecher bei .NET User Group Franken

Am 25.11.2010 ab 19.00 Uhr trifft sich die .NET User Group Franken wieder in den Räumen der conplement AG. Zwei Vorträge von conplement-Sprechern stehen diesmal im Mittelpunkt:

WPF im Labor - Erfahrungsbericht über eine unkonventionelle Art des Wissensaufbaus

Johannes Bock, Senior Software Developer der conplement, und Karsten Kempe, Software Developer der conplement AG, werden in ihrem Vortrag das conplement|lab als unkonventionelle Lernmethode vorstellen. Sie berichten von ihren Erfahrungen im "WPF-Labor" und schildern, wie sie innerhalb von 90 Tagen eine komplette WPF-Anwendung entwickelten - neben dem normalen täglichen Projektgeschäft.



Sicher ans Ziel! - Der Microsoft Security Development Lifecycle (SDL)

Die Sicherheit von Software und Komponenten ist ein Thema, das in unterschiedlichen Ausprägungen in allen Phasen eines Projektes einen hohen Stellenwert haben sollte. Doch welche Möglichkeiten gibt es, dies auch sicherzustellen? Wie hat es zum Beispiel Microsoft geschafft, die Anzahl an Sicherheitslücken seiner Produkte seit einigen Jahren auf ein Minimum zu senken?

Mögliche Antwort liefert der Vortrag von Michael Kopf, Senior Developer der conplement. Er gibt einen Überblick über den bei Microsoft entwickelten SDL (Security Development Lifecycle) und den zugrundeliegenden Prozess für das Entwickeln sicherer Software. Darüber hinaus werden interessante Tools vorgestellt, die die Umsetzung von SDL leichter machen können.


18.10.2010 Platform Partner Community von conplement initiiert

conplement hat in Zusammenarbeit mit Microsoft Deutschland die XLink_PPC-PlatformPartnerCommunity_httpwwwplatformpartnerdeindexhtml im Oktober 2010 ins Leben gerufen.

PPC stellt eine Schnittstelle zwischen Microsoft als Plattformlieferant und den Softwareherstellern dar - hier werden Kompetenzen im technologischen Umfeld zusammengefaßt und als Beratungsleistung angeboten.

Das Ziel der PPC ist es, durch punktgenaue technologische Unterstützung und maßgeschneiderte Beratung andere Microsoft Partner zu befähigen, auf und mit neuesten Plattformen zu entwickeln. Die herausragenden Kompetenzen der zur PPC gehörenden Beratungs- und Implementierungspartner ergänzen sich ideal und bieten den Microsoft Partnerunternehmen eine sehr gut nutzbare Plattform zur Steigerung deren Wertschöpfung

Community:


12.10.2010conplement spricht beim IT-Fachforum "Ein Produktivitätssprung für Unternehmen? Tipps zum erfolgreichen Einsatz vom SharePoint und Office 2010"

Am 26 Oktober 2010 ab 13.00 Uhr findet wieder ein IT-Fachforum, von der NIK organisiert, im Süd-West-Park 35 in Nürnberg statt. Diesmal stehen Office 2010 und Share Point 2010 auf dem Prüfstand.

Das wird spannend, denn Experten von Microsoft und Spezialisten von Microsoft Partnern werden an diesem Tag ihre Sicht der Dinge vorstellen. Welche Kosten- und Nutzenargumentationen sprechen für SharePoint? Welche eventuell dagegen? Und wie kann man trotzdem eine intelligente und flexibel erweiterbare IT-Plattform für die Vielzahl von Unternehmensanwendungen etablieren? Antworten geben unter anderem auch die conplement-Spezialisten Thomas Lorenz, Business Development, und David Treanor, Senior Consultant.

In ihrem Vortrag "SharePoint - Plattform für erfolgreiches unternehmensweites Informationsmanagement" erläutern sie am konkreten Beispiel einer erfolgreichen SharePoint-Implementierung für ein unternehmensweites Intranet, wie tatsächlicher Nutzen aus diesem System gewonnen werden kann.


28.9.2010conplement wieder Gastgeber für .NET User Group Franken

Am 30.9.2010 ab 19.00 Uhr trifft sich die .NET User Group Franken in den Räumen der conplement AG. Thomas Müller wird in seinem Vortrag "Der Design-Devoleper" anhand von praktischen Beispielen zeigen, wo sich das neue Berufsbild des Design-Developers abzeichnet und welche Aufgaben zu dieser Rolle im Entwicklungsprozess mit der WPF gehören können.


16.09.2010Microsoft Software Strategy Summit 2010 - conplement ist mit Sponsor dieses Strategie-Events

Einen Ausblick auf die neuesten Softwaretrends und weiteren Entwicklungen erhalten am 6. Oktober 2010 in Köln Softwarehersteller und Systemintegratoren. Windows Azure, ALM oder auch Microsoft Kinect sind mit die Schlagwörter, die im Blickpunkt dieses Strategie-Events stehen.

... weiterlesen


01.09.2010Herbstcampus 2010 - conplement mit drei Sprechern vertreten

Ein großer Wissensschatz und ein exakter Überblick über die aktuellen Techniken, das sind mit die Voraussetzungen für eine wirklich effiziente Softwareentwicklung. Die conplement AG hat in verschiedensten Bereichen der Softwareentwicklung sehr umfangreiches Wissen und wird deshalb vom 12.9. bis 15.9.2010 mit drei Sprechern dieses Know-how auf der Konferenz für Softwareentwickler, Projektleiter und Architekten darstellen.

In verschieden Vorträgen werden den Teilnehmern nicht nur Detailkenntnisse und Erfahrungen von den conplement-Sprechern vermittelt, auch zukunftsweisende Aspekte stehen im Blickpunkt.

Robert Eichenseer   Pairing is fun!?
Pair Programming - Ein Praxisbericht
13.9.2010, 17.20 Uhr bis 18.30 Uhr
Informationen zur Session

Windows Azure - die Microsoft Cloud
Wolkig mit Sonnenschein
14.9.2010, 11,20 Uhr bis 12.30 Uhr
Informationen zur Session

Daniel MeixnerJetzt auch für Architekten
Übersicht über die neuen Architektur-Features von Visual Studio 2010
14.9.2010, 17.20 Uhr bis 14.30 Uhr
Informationen zur Session

Tobias KrügelVier gewinnt
C# 4.0
15.9.2010, 15.40 Uhr bis 16.50 Uhr
Informationen zur Session



Fragen zum Herbstcampus werden unter 09131 89030 oder via E-Mail unter info@herbstcampus.de beantwortet.


20.07.2010Softwaretests mit Visual Studio 2010 - renommierter Sprecher hält Workshop in conplement

Wie sich ein effektives Software-Testing bei der heutigen Arbeit anfühlt, das hat Thomas Schissler, einer der renommiertesten Sprecher für Application Lifecycle Management auf Basis Visual Studio, den Mitarbeitern der conplement AG in einem Workshop demonstriert.

Thomas Schissler arbeitet als Projektleiter, Software-Architekt und Coach bei der artiso AG. Er beschäftigt sich seit 2001 mit der Software-Entwicklung auf Basis von .NET und ist MVP für Team System und Group-Leiter der, .Net Developer-Group Ulm.

Sein Spezialgebiet umfasste die Themen Team Foundation Server, moderne Architekturkonzepte, Prozessdesign und Qualitätsmanagement. In vielen Vorträgen gibt er praxisorientierte Tipps an Entscheider und Entwickler weiter. Er bloggt so oft wie möglich unter www.artiso.com/problog.


09.07.2010"Best Practice in der Personalarbeit"

Eine sehr gute Personlarbeit und ein Arbeitsklima ohne emotionale Spannungen wurde der coplement AG schon von der Jury der Mittelstandsinitiative "TOP JOB" bescheinigt. Jetzt richtete sich der Blick von dem rennomierten Wirtschaftsjounalisten und Buchautor Herrn Dr. Hansen auf die conplement. In seinem Beitrag in der Reihe "Best Practice in der Personalarbeit"der Fachzeitschrift Arbeit und Arbeitsrecht ist die facettenreiche Personalarbeit der conplement AG in der aktullen Ausgabe ausführlich dargestellt.


16.06.2010conplement gestaltet Microsoft Partnerkonferenz mit

Dieses Jahr findet am 29. und 30. September 2010 in Darmstadt eine der wichtigsten Partnerveranstaltungen von Microsoft statt, die Partnerkonferenz. Unter dem Motto "Neue Wege aktiv gestalten" werden die Themen Cloud Computing, Office 2010 und Windows Mobile 7 näher betrachtet. Bei der Ausrichtung und Festlegung der Themenschwerpunkte darf diesmal die conplement AG neben einigen anderen Microsoft-Gold-Partnern ihre Meinung und Erfahrung in das Programm der Partnerkonferenz mit einfließen lassen.


01.06.2010conplement AG liefert Beitrag zum Siemens Energy IT Expert Day

Am 10. Juni 2010 findet in Erlangen der Siemens Energy IT Day statt. Diese interne Siemens-Veranstaltung richtet sich an Softwareentwickler, Projektleiter und Account Manager sowie alle interessierten Energy IT-Mitarbeiter.

Um 14.00 Uhr werden Dr. Armin Tschammer, Siemens E IT SF, und Thomas Hemmer, CTO der conplement AG, mit ihrem Vortrag ihre Erfahrungen im Einsatz von Application Lifecycle Management mit Microsoft Visual Studio Team Foundation Server in einem größeren Projekt berichten.


27.05.2010Neues Microsoft Partnerprogramm

Seit gestern hat Microsoft seine Kompetenzen im Partnerprogramm aktualisiert und umgestellt. Für die conplement AG bedeutet dies konkret, dass sie folgende Kompetenzen erreicht hat:

  • Application Integration
  • Data Platform
  • ISV
  • Portals and Collaboration
  • Server Platform
  • Small Business Specialist Community
  • Software Development
  • Web Development


17.05.2010Visual Studio 2010 - Selbsthilfe für leidende Angestellte

Am 26. Juni 2010 findet in Nürnberg erstmalig die .NET Community-Konferenz Frankens im NH Nürnberg City Hotel statt.

Um 14.00 Uhr werden sich Thomas Hemmer, CTO der conplement AG, und Daniel Meixner, Technologie-Berater der conplement AG, mit ihrem Vortrag an Softwarearchitekten, Lead Developers und andere Leidtragende im Softwareprozess richten.

In dem Vortrag stellen sie die neuen Möglichkeiten der Visual Studio Ultimate Edition im Kontext eines durchgängigen Application Lifecycle Management vor.


03.05.2010TeamConf 2010 - Visual Studio 2010 jetzt auch für Architekten

Thomas Hemmer, CTO der conplement AG, und Daniel Meixner, Technologie-Berater der conplement AG, sind als Referenten am 6. Mai 2010 auf der TeamConf 2010 in München mit dabei. Mit Ihrem Vortrag richten sie sich an Softwareentwickler, Lead Developers und andere Entscheider im Softwareprozess. Die neuen Möglichkeiten der Visual Studio Ultimate Edition vom Top-Down-Entwurf neuer Systeme über UML-Modellierung bis hin zur Nutzung der DSL-Tools stehen im Mittelpunkt ihres Vortrages.


03.05.2010Perfekter Transfer von Theorie zu Praxis - Vorstand der conplement AG übernimmt Lehrauftrag an der FH Deggendorf

... weiterlesenEin gelungener und richtig aktiver Austausch mit der Praxis, das war die Schlußfolgerung der Studenten der Hochschule Deggendorf nach der Vorlesung "Unternehmenssteuerung". Jürgen Lorenz, Vorstand der conplement AG, hat einen Teil der Vorlesungen im dritten Semester des internationalen Masterstudienganges MBA (Master of Business Administration) mit Schwerpunkt "General Management" übernommen und den Studenten eine interessante weil eben praxisnahe Vorlesung bereitet.

Ziel ist es, den Studenten eine Brücke zwischen den theoretischen Ansätzen und der realen Praxis zu bauen, hinterlegt mit Prozessen und den dazugehörenden Erfahrungen der conplement AG. In dem Fach Unternehmenssteuerung werden den Teilnehmern grundlegende Managementprozesse mit Praxisbezug vermittelt. Sie umfassen neben dem klassischen Prozess der Strategiefindung auch Technologiemanagement, Weiterbildungs-, Qualitäts- und Kommunikationsprozesse.


27.04.2010Neue Features des Visual Studio 2010 vorgestellt in .NET User Group Franken

Am 29. April 2010 ab 19.00 Uhr wird in der conplement das nächste Treffen der .NET User Group Franken starten. Das Visual Studio 2010 verspricht viele neue und erweiterte Features für Entwickler, Architekten und Tester. Wie sie eingesetzt werden können, wird Daniel Meixner, Technologie-Berater der conplement AG, in seiner Session erklären.

In einer zweiten Session wird Bernd Hengelein die Neuigkeiten des WPF (Windows Presentation Foundation) vorstellen.


06.04.2010Rahmenvertrag mit Siemens AG

conplement AG ist seit kurzem einer von wenigen gelisteten Lieferanten der Siemens AG in der DACH-Region. Somit darf conplement in allen drei Sectoren, Energy, Industry und Healthcare, für die Siemens AG als IT-Spezialist bundesweit und auch in Österreich und der Schweiz geschäftlich aktiv sein.


15.03.2010Pilot und Copilot landen bei .Net User Group - Pair Programming

Die agile Softwareentwicklung beinhaltet heute eine andere Form der Arbeitsteilung: Pair Programming
Ein Pilot, der den aktiven Part der Programmierung übernimmt und sein Copilot, der der kompetente und mitdenkende Partner im Hintergrund ist.

Am 25.3.2010 ab 19.00 Uhr wird Robert Eichenseer, Senior Developer der conplement AG, diese wieder entdeckte Form der Arbeitstechnik zweier Programmierer an einem Arbeitsplatz erläutern. Die Landebahn für diesen Erfahrungsbericht ist das .NET User Group Franken-Treffen bei der MATHEMA Software GmbH im IZMP Erlangen.


05.02.2010.NET User Group Franken trifft sich auch im Jahr 2010 bei conplement

Zwei Themen stehen am 11. Februar 2010 ab 19.00 Uhr beim Treffen der .NET User Group Franken im Mittelpunkt: ASP.NET 4 und Visual Studio 2010.

Jan Welker wird über die Neuigkeiten bei ASP.NET 4 umfassend informieren und Tom Müller gibt an diesem Abend einen Ausblick auf das kommende Visual Studio 2010. Die Möglichkeiten des Architecture Explorers und dessen Hilfe bei Strukturierungen werden von ihm besonders vorgestellt.


12.01.2010Bessere Sicht auf rasante Spiele - conplement cup 2010

Am 17. Januar 2010 startet zum zweiten Mal der conplement cup. Der TSV Altenfurt ist der Gastgeber und Organisator dieses erstklassig besetzten U11-Hallenturniers und die conplement AG ist der Sponsor dieses Fußball-Hallenturniers mit dem Wanderpokal.

In diesem Jahr wird der conplement cup erstmalig in der Ballspielhalle in Altenfurt ausgetragen. Hier gibt es ein modernes Spielfeld, auf dem die rasanten Spiele stattfinden werden und diesmal Besucher, Trainer und Mannschaften im Gegensatz zum letzen Jahr eine uneingeschränkte Sicht auf das Spielfeld haben werden.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK